Projektentwickler*in für Ladeinfrastrukturprojekte in der Elektromobilität

Reußenköge
GP JOULE GmbH

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

ZUKUNFT PLANEN!

 

DEINE KARRIERE BEI DER GP JOULE GRUPPE

 

Mit Strom aus Wind und Sonne, mit Grünem Wasserstoff, mit CO2-freier Mobilität, mit smarter Speicherung und Nutzung bauen wir das Energiesystem der Zukunft. So stellt GP JOULE die Energieversorgung als universeller Anbieter für erneuerbare Energien die Energieversorgung für Generationen sicher. Den gesamten Energieverbrauch erneuerbar zu produzieren, ist für uns mehr als ein Ziel. Es ist unsere Verantwortung. Seit 2009 setzt GP JOULE diese Verantwortung in die Tat um. Auf Augenhöhe mit den Menschen, Gemeinden und Unternehmen schaffen wir die echte Energiewende.

GP JOULE CONNECT stellt als Teil der mittelständischen Unternehmensgruppe vollumfängliche wie modulare Lösungen für E-Mobilität bereit, die nicht nur auf die Bedarfe von Kommunen sowie von Wohnungs-, Energie- und Tourismuswirtschaft ausgerichtet sind, sondern sich bis zum Endkunden erstrecken.

Für das sich im Neuaufbau befindliche Team für die Ladeparks der GP JOULE Connect GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an einem der möglichen Standorte Reußenköge, Hamburg, Berlin oder Krefeld (mobiles Arbeiten anteilig möglich) unbefristet in Vollzeit (40h/Woche):

 

Projektentwickler*in für Ladeinfrastrukturprojekte in der Elektromobilität

DEINE AUFGABEN

- Verantwortung aller Projektkoordinationsaktivitäten rund um die Entwicklung und Planung von Ladeinfrastrukturprojekten

- Weiterentwicklung von technischen Konzepten für Ladeinfrastrukturprojekten inkl. Nebenanlagen

- Übernahme der Projekte aus der Salesphase und Begleitung/ Verantwortung der Genehmigungsverfahren inkl. Planung, Dienstleistereinbindung und interner und externer Kommunikation

- Entwicklung von Business Cases und  Unterstützung bei Pacht- sowie Rahmenverträgen oder der technische Umsetzungsplanung

- Weiterentwicklung von Standards und Systemen inkl. Arbeitsweisen auf Projektebene sowie Repräsentation der Projekte nach außen

DEIN PROFIL

- Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Energietechnik oder Energiewirtschaft, idealerweise mit Bezug zum Thema Elektromobilität oder Projektmanagement 

- Relevante Berufserfahrung in der Projektkoordination, im Baurecht oder der Bauplanung, idealerweise auch bereits in der Arbeit mit den HOAI-Phasen, sowie wünschenswerte Erfahrungen im Bereich der Projektfinanzierung, Projektbeteiligungen und/oder Energiewirtschaft

- Gute Kenntnisse in der Entwicklung und Bewertung von Business Cases, sowie Methodenkenntnisse im Projektmanagement und der Projektentwicklung

- Sehr gute und freundliche Kommunikationskompetenz auf Deutsch und Englisch sowie sicherer Umgang mit MS Office 365, MS Projects (o.ä.) und idealerweise Erfahrung mit Business Central und/oder Visio

- Strukturiertes, eigenständiges und proaktives Arbeiten in Kombination mit einer Hands-On-Mentalität, Teamfähigkeit und Begeisterung für interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie die erneuerbaren Energien

 

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Kompetenzen, die für die Position relevant sind. Bitte bewirb Dich auch, wenn Du noch nicht alle Punkte zu 100% erfüllst. Denn wir sind der Meinung, dass man alles lernen kann und unterstützen Dich gerne dabei.

UNSER ANGEBOT

- Mobiles und flexibles Arbeiten an modernen Arbeitsplätzen

- Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer innovativen, wachsenden Branche

- Einzigartiger Teamspirit mit Firmenfesten und vielen Aktivitäten

- Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine Karriere

- Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, bezuschusste Mittagsgerichte, Obst & Getränke im Büro uvm.

- Betriebliches Gesundheitsmanagement

MIT ENERGIE BEI DER SACHE?

Dann freuen wir uns über Deine vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte gib Deine Gehaltsvorstellung und Dein frühestmögliches Eintrittsdatum an. 

Es spielt bei uns keine Rolle, woher Du kommst, wo Du zur Schule gegangen bist oder in welcher Branche Du aktuell tätig bist. Wenn Du außergewöhnliche Dinge leisten willst, solltest Du bei uns mitmachen, um die Zukunft der erneuerbaren Energie mitzugestalten. 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. 

Kontakt für Bewerbung

Frau Lena Hansen
Personalentwicklung & Recruiting
Referentin

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Cecilienkoog 16, 25821 Reußenköge

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Cecilienkoog 16, 25821 Reußenköge