Projektassistenz (m/w/d) Fachkräfteservice Schleswig-Holstein (Teilzeit)

Rendsburg
veröffentlicht

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Das Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. (BWH-SH) ist durch die Verschmelzung der gefas – Gesellschaft für Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik e.V. und dem Bildungswerk der Wirtschaft Hamburg e.V. entstanden. Der zuverlässige und kompetente Partner rund um das Thema Bildung und Beschäftigung im Norden!

Das BWH-SH setzt für öffentliche und private Auftraggeber verschiedene Projekte in Hamburg und Schleswig-Holstein um.

Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein soll ab dem 01.08.2021 der Fachkräfteservice Schleswig-Holstein in Rendsburg seine Tätigkeit aufnehmen. Ziel des sozialpartnerschaftlichen Projektes ist es, zur maßgeblichen Unterstützung der Fachkräfteinitiative Schleswig-Holstein den Fachkräfteservice als zentrale Schnittstelle zwischen der politischen Ebene, den kleinen und mittelständischen Unternehmen, sowie den Bürgerinnen und Bürgern in Schleswig-Holstein zu etablieren.

Der Fachkräfteservice Schleswig-Holstein wird als sozialpartnerschaftliches Projekt gemeinsam durch das Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. sowie Arbeit und Leben Schleswig-Holstein e.V. betrieben.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektassistenz (m/w/d), 19,25 Stunden pro Woche mit Dienstsitz in Rendsburg.

 

Ihre Aufgaben:

Unterstützung des Projektteams bei:

  • der Projektabrechnung und dem Projektberichtswesen
  • der Vor- und Nachbereitung von Netzwerktreffen
  • Korrespondenz mit Netzwerkpartnern, Auftraggebern und Institutionen
  • Themen der Öffentlichkeitsarbeit – insbesondere Pflege der Homepage und Erstellung von Infomaterialien
  • Veranstaltungsplanung und -durchführung 
  •  den üblichen Verwaltungstätigkeiten

Voraussetzungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • sichere Kenntnisse im Bereich der Standard MS-Office Anwendungen (outlook, word, excel, powerpoint)
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • strukturierte, selbständige Arbeitsweise und Seriosität
  • Affinität zu digitalen Tools und Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

  • 30 Tage Urlaub
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Spannende Einblicke in die Fachkräfteinitiative Schleswig-Holstein
  • Interessantes Arbeitsumfeld
  • Freundliches und aufgeschlossenes Team
  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Feedbackkultur

 

Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 31.12.2022, eine Fortführung wird angestrebt.

 

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist im Beschäftigungsverhältnis ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe 6 des TVöD vorgesehen. Dienstort ist Rendsburg.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse).

 

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne zeitnah per E-Mail an:

Herrn Nicolas Dailidow

Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Haus der Wirtschaft

Paradeplatz 9

24768 Rendsburg

 

E-Mail: dailidow@bwh-sh.de www.bwh-sh.de

Jetzt bewerben

Projektassistenz (m/w/d) Fachkräfteservice Schleswig-Holstein (Teilzeit)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Paradeplatz 9, 24768 Rendsburg

Arbeitgeber

Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Nicolas Dailidow