Produktionsplaner*in

Brunsbüttel
veröffentlicht

Wir sind ein modernes Unternehmen und fordern die Chemiebranche regelmäßig durch Innovationen heraus. Auf Sie warten ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum, für die Sie schnell Verantwortung übernehmen. Starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Sasol und werden Sie Teil eines großen Teams!

Welche Aufgaben warten auf Sie

Sie planen die benötigten Produktionsmengen der Fettalkohole, Derivate sowie deren Konfektionierung für Bulk-Verladung, Fassabfüllung, etc.

Im Austausch mit den Produktionsbetrieben bereiten Sie alle relevanten Vorgaben zur Erreichung der geplanten Produktionsmengen auf und geben diese weiter. Weiterhin optimieren Sie intern aktiv die Produktionsplanung mittels SAP.

Sie führen regelmäßige Bestands- und Bedarfsanalysen sowie Bestandsoptimierungen durch.

In Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen aus dem Controlling, legen Sie Mengengerüste zur Produktionskalkulation fest.

Sie pflegen Stammdaten und unterstützen die Produktionsleitung bei der Aufbereitung sowie Bereitstellung von entsprechenden Daten.

Überzeugen Sie uns mit

Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Bereich Chemieingenieurswesen, Logistik, Betriebswirtschaft oder können Erfahrung in der Produktionsplanung nachweisen.  

Durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung haben Sie sehr gute Kenntnisse in SAP PP/MM und Produktionsplanungstools sowie MS Office, insbesondere MS Excel.

Sie sehen Lösungen statt Probleme, sind kommunikativ und zeigen Eigeninitiative. Ihr gutes analytisches Denkvermögen sowie Ihr kaufmännisches Verständnis zeichnen Sie aus.

Ihre Kolleg*innen schätzen Ihr Durchsetzungs- und Motivationsgeschick sowie die gute Feedbackkultur, die Sie im Team vorleben.

In unserem internationalen Arbeitsumfeld können Sie sich auf Ihre Englischkenntnisse verlassen.

Ihre Benefits

Auf Sie warten ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum, für die Sie schnell Verantwortung übernehmen.

Bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben stellen wir durch flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit für mobiles Arbeiten und eine Vollzeitbeschäftigung von 37,5 bzw. 38,5 Stunden sicher.

Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, ergänzt um zahlreiche zeitgemäße Sozialleistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge.

Bei Ihrer Entwicklung unterstützen wir Sie durch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene und ermöglichen verschiedenste Karrierepfade.

Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements können Sie jederzeit auf einen Work-Life-Service, persönliche Beratung / Coachings sowie Webinare zurückgreifen. Zusätzlich bieten wir an einigen Standorten Betriebssport und Physioservice (z. B. Massagen) oder treten als Team bei Sportevents an!

Kontakt

Regina Iljaschenko

+ 49 4852 392 247

regina.iljaschenko@de.sasol.com

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Fritz-Staiger-Str. 15, 25541 Brunsbüttel

Arbeitgeber

Sasol Germany GmbH