Praxisausbildungsplätze für die praxisintegrierte Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) - PiA

Neumünster
Stadt Neumünster

In Kooperation mit der Fachschule für Sozialpädagogik in Neumünster bieten wir zum 01.09.2024 in acht städtischen Kindertageseinrichtungen

 

Praxisausbildungsplätze für die praxisintegrierte Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) - PiA


In folgenden Einrichtungen werden Ausbildungsplätze angeboten:
- Familienzentrum Einfeld
- Kita Haartallee
- Kita Schubertstraße
- Kita Gartenstadt
- Kita Wittorf (Hort)
- Kita Faldera
- Kita Volkshaus
- Kita Hauke Haien

 

Träger der Ausbildung ist die Fachhochschule für Sozialpädagogik in Neumünster. Die Ausbildung wird in Vollzeit absolviert und dauert 3 Jahre. 

Zu den Inhalten der Ausbildung gehören insbesondere:

  • Theoretische Ausbildungsanteile an der Fachschule für Sozialpädagogik in Neumünster

  • Praktische Ausbildungsinhalte in einer der städtischen Kindertagesstätten im Stadtgebiet

  • Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.ehks-nms.de

Ihr Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss und der Abschluss in einem für die Zielsetzung der angestrebten Fachrichtung einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf nach Bundes-oder Landesrecht sowie der Abschluss der Berufsschule, soweit während der Berufsausbildung die Pflicht zum Berufsschulbesuch bestand
    oder
    der Abschluss einer nicht einschlägigen Berufsausbildung einer nach Bundes- oder Landesrecht vergleichbar geregelten Ausbildung und einschlägiger sozialpädagogischer Praxis im Umfang von 150 Zeitstunden*
    oder
    eine für die Zielsetzung der Fachrichtung einschlägige Berufstätigkeit von drei Jahren* in einer anerkannten Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe
    oder
    der schulische Teil der Fachhochschulreife, die Fachgebundene oder Allgemeine Hochschulreife sowie eine einschlägige sozialpädagogische Praxis im Umfang von 150 Zeitstunden*; auf die Zeiten der sozialpädagogischen Praxis werden förderliche freiwillige Dienste auf der Grundlage von Bundesgesetzen angerechnet.

    *Die anzurechnenden Zeiten beruflicher Tätigkeit oder sozialpädagogischer Praxis können in höchstens 2 verschiedene Abschnitte in verschiedenen Praxisstellen aufgeteilt werden, die nicht mehr als 36 Monate vor dem Zeitpunkt der Bewerbung geleistet worden sein dürfen. Die Praxiszeiten können nur in anerkannten Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe absolviert werden.

     

  • Ein einwandfreies erweitertes Führungszeugnis sowie ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz gegen Masern bzw. ein ärztliches Attest über Immunität gegen Masern/ medizinische Kontradiktionen

  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Familien

  • Teamfähigkeit, Kreativität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

eine vielseitige und qualifizierte Ausbildung mit sehr guter beruflicher Perspektive. Während der Ausbildung erhalten Sie ein Ausbildungsentgelt nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD-Pflege); dies beträgt im ersten Ausbildungsjahr 1.190,69 EUR.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Fragen?

Frau Jahn, Pädagogische Begleitung PiA, (Tel. 04321 - 942 3019, franka.jahn@neumuenster.de), erteilt Ihnen gern nähere Auskünfte zur Ausbildung. Weitere Informationen finden Sie unter www.neumuenster.de/ausbildung.

 

Frau Stegert, Abt. Personal (Tel. 04321 – 942 2736), erteilt Ihnen gern Informationen zum Stand des Auswahlverfahrens.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, die Sie uns bitte über unser Bewerbungsformular zukommen lassen.

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich Ende Januar/Anfang Februar stattfinden.

 

Wir bitten Sie, von schriftlichen Bewerbungen abzusehen und weisen darauf hin, dass diese nicht zurückgeschickt werden.

Neben der Stadt Neumünster bieten noch weitere Träger im Stadtgebiet Praxisausbildungsplätze für die praxisintegrierte Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/-in (m/w/d) an. Eine Übersicht der Träger finden Sie
hier.

Stadt Neumünster
Zentrale Verwaltung und Personal
Abt. Personal
Postfach 2640
24516 Neumünster

Arbeitsort

Carlstraße 53, 24534 Neumünster

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
Arbeitsort
Carlstraße 53, 24534 Neumünster