Pflegepädagoge/Pflegepädagogin (m/w/d) für die Pflegeschule Kaltenkirchen in Kaltenkirchen

Stellenbeschreibung

Gestalten Sie die Pflegeschule gemeinsam mit uns und verstärken Sie unser Team zum 1. September 2019 in Teilzeit mit 25 Wochenstunden befristet auf 3 Jahre als 


Pflegepädagoge/Pflegepädagogin (m/w/d) für die Pflegeschule Kaltenkirchen

Der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e. V. eröffnet in Zusammenarbeit mit den DRK-Kreisverbänden Segeberg und Pinneberg eine Pflegeschule, deren Arbeit auf Basis eines zentralen Qualitätsmanagementsystems erfolgt. Für die Planung und Organisation der Schule wird eine etablierte Schulsoftware (easySoft) eingesetzt. Das Bildungsverständnis der Schule basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Aussagen in der Berufspädagogik sowie auf der Ausbildungsrichtlinie des Landes Schleswig-Holstein. Die Schule betreibt eine auf die Zukunft gerichtete Ausbildung mit dem Ziel der kompetenzfördernden Bildung und stellt sich den neuen Anforderungen der generalistischen Pflegeausbildung ab 2020.


Ihre Aufgaben

  • Sie tragen die pädagogische Verantwortung für Ihre Schulklasse, führen theoretische Unterrichtseinheiten durch und nehmen Prüfungen ab. 
  • Sie begleiten die Schüler/Schülerinnen (m/w/d) zudem während der Praxisphasen. 
  • Sie wirken an der Entwicklung curricularer Konzepte ebenso mit wie an der zukunftsorientierten Vernetzung von schulischer und praktischer Ausbildung.
  • Sie pflegen in diesem Rahmen den regelmäßigen Austausch mit Kooperationspartnern. 
  • Sie vertreten und repräsentieren die Pflegeschule nach außen. 



Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes pflegepädagogisches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) und über eine abgeschlossene dreijährige Pflegeausbildung.
  • Sie bringen einschlägige Lehrerfahrung in einer Bildungseinrichtung mit entsprechendem pädagogischen Fachwissen mit.
  • Sie haben Freude an interdisziplinärer Arbeit und verbinden Teamgeist mit souveränem Auftreten im Kontakt mit unterschiedlichen Ansprechpartnern. 
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen und Zielen des Deutschen Roten Kreuzes.



Sie erwartet:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für Ihren Unterricht sowie ein engagiertes und sympathisches Team
  • Eine mehrmonatige strukturierte Einarbeitungszeit 
  • Moderne und ansprechend ausgestattete Arbeits- und Schulräume
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Externe Mitarbeiterberatung (EAP)



Schwerbehinderte Bewerbende (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund. 


Bei Fragen erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin, Frau Verena Pichler-Hoffmann, per E-Mail: Verena.Pichler-Hoffmann@drk-sh....


Findet diese anspruchsvolle Aufgabe Ihr Interesse? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihre Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. Juli 2019 an:


DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V. 

Personal und Personalentwicklung 

Klaus-Groth-Platz 1, 24105 Kiel 

oder per E-Mail: bewerbung@drk-sh.de 

www.drk-sh.de  

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort 24568 Kaltenkirchen

Arbeitgeber

DRK Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Kontakt für Bewerbung

DRK Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.