Pflegekraft (M/W/D)

 

Ort Reinbek

 

Arbeitsumfeld

Das Bismarck Seniorenstift befindet sich in naturnaher Lage am Rande des Sachsenwaldes östlich von Hamburg. Unsere gut erreichbare stationäre Einrichtung verfügt über insgesamt 111 Einzelzimmer und ist im Ort und in den angrenzenden Gemeinden sehr gut etabliert.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherung der qualifizierten Pflege, Betreuung und Versorgung der Bewohner*innen (der Verantwortungsbereich variiert je nach Qualifikation)

  • Umsetzung der unternehmenseigenen Standards gemäß neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen

  • Führung der EDV-gestützten Dokumentation

  • Umsetzung des Qualitätsmanagements

  • Sollten sie eine zertifizierte, pflegespezifische Weiterbildung (bspw. Praxisanleitung (m/w/d)) vorweisen können, besteht je nach Bedarf, die Möglichkeit den Einsatzbereich zu erweitern

Ihr Profil:

  • Pflegekräfte mit idealerweise abgeschlossener Ausbildung zum/zur APH oder Quereinsteiger*innen ohne pflegespezifische Ausbildung mit der Bereitschaft, diese zu absolvieren.

  • Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber und den Vorgesetzten

  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten

  • Positive Einstellung zum persönlichen Gesundheitsschutz

  • Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz und Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzlicher Altersversorgung)

  • Die Vorteile eines großen diakonischen Trägers mit über 6.000 Mitarbeiter*innen

  • Ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld in einem multiprofessionellen Team

  • Förderung diverser Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten wie bspw. Praxisanleitung (m/w/d), Wundmanager*in etc.

  • Ein entwicklungsorientiertes Arbeitsklima in einem innovativen Unternehmen und die Möglichkeit der Rotation/Karriereentwicklung

  • Eine gute, umfassende Einarbeitung und regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche

  • Familienorientierte Dienst- und Einsatzzeiten

  • Vergünstigungen für kulturelle Angebote

  • Zuschuss zum Deutschlandticket und Fahrradleasing über Jobrad

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

 

stadt.mission.mensch gGmbH

Bismarck Seniorenstift

Mühlenweg 8-10

21465 Reinbek

Tel. 040 883075 170

E-Mail dietlind.droschinski@bismarck-seniorenstift.de

Kontakt für Bewerbung

Ansprechpartner

Arbeitsort

Mühlenweg 8-10, 21465 Reinbek

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Mühlenweg 8-10, 21465 Reinbek