Pflegefachkraft (m/w/d) als Wohnbereichsleitung gesucht

Nortorf
veröffentlicht

Für unsere Senioreneinrichtung Haus Simeon in Nortorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Wohnbereichsleitung (m/w/d),

unbefristet, in Voll- oder  Teilzeit.

 

Starten Sie jetzt und bauen Sie mit uns einen neuen Wohnbereich auf! Bei uns bekommen Sie Zeit und Raum für Ihre neue Aufgabe.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und fachliche Leitung eines neu entstehenden Wohnbereiches;

  • Sicherstellung einer individuell geplanten, ganzheitlichen und aktivierenden Pflege unter Einhaltung der Pflegestandards und Umsetzung des Pflegeleitbildes;

  • Beratend-unterstützende Beaufsichtigung bei der Durchführung der fachgerechten Pflege und Betreuung im Wohnbereich;

  • Durchführung behandlungspflegerischer Tätigkeiten;

  • Entwicklung und Umsetzung des Realität – Orientierungs- Trainings  (ROT) für Demenzerkrankte;

  • Mitwirkung bei der Fortentwicklung von Konzepten, Methoden und Leitlinien zur Verbesserung der Ergebnisqualität in Pflege und Betreuung;

  • Regelmäßige Überprüfung der Qualität der Arbeitsprozesse und Arbeitsergebnisse anhand der Dokumentation und durch Stichproben (Wohnbereichscontrolling);

  • Personaleinsatzplanung;

  • Dienstplangestaltung im Team einschließlich der Vertretungsregelungen;

  • Sicherstellung eines ausreichenden und effizienten Informationsflusses im Team sowie Durchführung von Besprechungen im Wohnbereich;

  • Sicherstellung der erforderlichen Arbeits- und Hilfsmittel für die Pflege und Betreuung;

  • Bewohnerbezogene, fachliche Zusammenarbeit mit inner- und außerbetrieblichen Leistungserbringern.

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschl. Berufsausbildung als examinierte Pflegefachkraft sowie anerkannte Weiterbildung zur Wohnbereichs- bzw. Stationsleitung – gern unterstützen wir Sie bei der Erlangung der Qualifikation;

  • Mehrjährige Berufserfahrung.

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Offenheit für neue Wege in der Altenhilfe;

  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen;

  • Organisationsgeschick / Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten und Flexibilität;

  • Zuverlässigkeit, Empathie und Teamfähigkeit;

  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit;

  • Sensibilität für die Bedürfnisse und Ressourcen der Bewohner;

  • Offenheit und Kommunikations- und Verantwortungsbereitschaft;

  • Soziale Kompetenz;

  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten;

  • Dialog- und Konfliktfähigkeit.

Wir bieten Ihnen

  • Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung;

  • Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung;

  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;

  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;

  • Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung;

  • Attraktive Vergütungsmöglichkeiten nach unserer Hausvereinbarung, in Anlehnung an den KTD;

  • Weihnachtsgratifikation;

  • Eine betriebliche Altersvorsorge (bei unbefristeten Arbeitsverträgen);

  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5 Tage Woche);

  • Überlassung eines PKW‘s gegen Entgeltumwandlung möglich;

  • Flexible Arbeitszeitmodelle;

  • Familien- und Lebensphasenorientierung (z.B. Kindernotfallbetreuung, Ferienbetreuung. Wir sind mit dem Gütesiegel „Familienorientierung“ zertifiziert);

  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)

  • Gemeinsame christliche Feiern und Firmenevents.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unser diakonisch-christliches Selbstverständnis teilen und unseren Handlungsauftrag / unsere Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

Sie interessieren sich für die Position? Bei uns ist jede Bewerbung willkommen!

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Anja Lembrecht unter Tel. 04321 2505 1271 oder  Kathrin Hilbert, Tel.: 04321 / 25 05 12 62.

 

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an oder schicken Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne über unser Online-Bewerbungsformular, an die:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Bewerbungen
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster
Mail: bewerbungen@diakonie-altholstein.de

 

Diese Stelle entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen? Dann senden Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit, Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Quereinsteiger, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Arbeitsort Große Mühlenstr. 52, 24589 Nortorf

Arbeitgeber

Diakonie Altholstein GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Kathrin Hilbert

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits