Pflegedienstleitung (m/w/d) in Itzehoe

veröffentlicht

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Pflegedienstleitung (m/w/d)

ständige Vertretung der PDL und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege Stellvertretende PDL


Zielsetzung der Stelle:

  • Eigenverantwortliche Leitung der Pflege nach den Vorgaben und der Zielsetzung der Einrichtung
  • Die Pflege wird nach den Zielen und Rahmenbedingungen kundenorientiert sowie nach fachlichen und betriebswirtschaftlichen Erfordernissen geführt und weiterentwickelt
  • Motivation und Anleitung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten im Sinne eines partizipierenden Führungsstils
  • Repräsentation der Einrichtung bei externen Kundinnen und Kunden und Interessenten in pflegefachlicher Hinsicht

Voraussetzungen

Persönliches Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege oder Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung innerhalb der letzten fünf Jahre in der Altenpflege
  • Erfahrungen in einer pflegerischen Leitungsfunktion (als Leitung oder Stellvertretung)
  • Beginn einer leistungsbezogenen Weiterbildung nach     § 80 SGB XI von mindestens 460 Stunden oder der Studienabschluss im Pflegemanagement einer Fachhochschule oder Universität
  • Kommunikationsfähigkeit, Führungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Loyalität gegenüber getroffenen Entscheidungen
  • ständige tätigkeitsbezogenen Fort-/Weiterbildung (Mindestanforderung: 3 Tage/Jahr) und Wissensaktualisierung in eigener Verantwort
  • hat Eigeninitiative, Mut zu Entscheidungen und zur Vertretung des eigenen Standpunktes



Aufgaben:

kundenbezogen:

  • ist mitverantwortlich für die Akquise von Kundinnen und Kunden und Regelung der Heimaufnahme
  • ist verantwortlich für die Gewährleistung einer aktivierenden Pflege unter Beachtung der Menschenwürde nach den Vorgaben der Pflegeversicherung im Zusammenwirken mit anderen Berufsgruppen. Grundlage sind die abgeschlossenen Versorgungsverträge sowie die mit den Kundinnen und Kunden abgeschlossenen Heimverträge
  • ist verantwortlich für die Beantragung von Betreuungen in Abstimmung mit der Heimleitung, Beantragung von ärztlichen Attesten, Erwirken von amtsrichterlichen Beschlüssen
  • ist verantwortlich für die fachgerechte Führung der Pflegeprozessdokumentation
  • ist mitverantwortlich für die wohnliche Ausgestaltung der Abteilung unter Beachtung der Wünsche der Kundinnen und Kunden und der vorhandenen Möglichkeiten
  • steht zur Verfügung für Gespräche mit Kundinnen und Kunden, Angehörigen und betreuenden Personen bei Wünschen und Beschwerden



pflegepersonal-bezogen:

  • ist verantwortlich für den Personaleinsatz, die Dienst- und Urlaubsplanung sowie für den Personalausgleich bei Ausfällen
  • entscheidet über die Auswahl des Pflegepersonals im Einvernehmen mit der Heimleitung
  • entscheidet über Probezeitablauf und über die Einleitung von Abmahnungen und Entlassungen im Einvernehmen mit der Heimleitung
  • stellt die Einarbeitung neuer pflegerischer Mitarbeiter sicher
  • nimmt Wünsche und Beschwerden des Pflegepersonals entgegen, bearbeitet diese im Rahmen ihrer/seiner Befugnisse
  • ist Beurteilerin/Beurteiler für die ihr/ihm unmittelbar nachgeordneten Mitarbeiterinnen und verantwortlich für das Führen von Mitarbeiter- und Beurteilungsgesprächen
  • entscheidet über Personalentwicklungsmaßnahmen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (z. B. gezielte Aus-, Fort- und Weiterbildung), und führt erforderliche Personalgespräche, im Einvernehmen mit der Heimleitung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Möglichkeiten
  • übt die Fach- und Dienstaufsicht über die pflegerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus
  • sorgt für die Koordination der Arbeitsabläufe


 betriebsbezogen:

  • ist mitverantwortlich für den Aufbau und die Führung eines internen Qualitätsmanagementsystems
  • ist beteiligt am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) und an qualitätssichernden Maßnahmen im Rahmen ihres/seines Verantwortungsbereiches
  • plant und entscheidet mit über die Belegung der Wohneinheiten und über erforderliche Umzüge innerhalb des Hauses, in Abstimmung mit den Bewohnerinnen/Bewohnern und Angehörigen
  • ist mitverantwortlich für das Beachten und Einhalten von Vorschriften, z. B.: Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, Hygiene, Brandschutz


Zusammenarbeit mit anderen Bereichen:

  • ist mitverantwortlich für die kooperative Zusammenarbeit mit allen Leistungsbereichen des Laurentius-Heimes
  • sorgt dafür, dass die Koordination der Arbeitsabläufe des eigenen Bereichs mit denen der anderen Bereiche erfolgt



Ansprechpartner ist Herr Stefan Anders Tel. 04821 68 61-151

Bewerbungen gerne per Mail unter anders@laurentius-heim.de oder schriftlich an die 


Laurentius Senioren-Residenz 

z.H. Herrn Anders.
Bahnhofstr. 3

25524 Itzehoe


Wir suchen ehrenamtliche Betreuer (m/w/d) für Arztbesuche, Spaziergänge

Jetzt bewerben

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Laurentius Senioren-Residenz

Laurentius Senioren-Residenz

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Bahnhofstr. 1, 25524 Itzehoe

Arbeitgeber

Laurentius Senioren-Residenz

Kontakt für Bewerbung

Herr Stefan Anders