Personalsachbearbeiter (w/m) in Flensburg

Stellenbeschreibung

An der Ev.-luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg suchen wir ab 01.05.2018 eine(n) Personalsachbearbeiter (w/m) in der Abrechnung in Teilzeit unbefristet.


Die Personalabteilung der DIAKO ist für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, das Zeitmanagement sowie für weitere Personalmanagementaufgaben der verschiedenen Haupt- und Tochterunternehmen zuständig. Die DIAKO ist der führende Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im nördlichen Schleswig-Holstein. Unser Personalabteilungsteam betreut rund 3.400 Mitarbeitende. Wir verwenden das Gehaltsabrechnungs- und Personalmanagementsystem von P&I LOGA sowie für das Zeitmanagement die Software SP-Expert. Neben unserer Zentrale in Flensburg wird Ihre Einsatzbereitschaft auch in den verschiedenen Tochterunternehmen vorausgesetzt.


 Weitergehende Informationen gibt es hier als PDF: Personalsachbearbeiter (w/m).pdf


Nähere Informationen zur Klinik gibt es hier: https://www.diako.de/wir-als-arbeitgeber/


Weitere Auskünfte erteilt gern: Personalleitung Herr Volkmar Stibi Tel. 0461 812-1081, Email: Bewerbung@diako.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Knuthstraße 1, 24939 Flensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

DIAKO Ev.-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Volkmar Stibi
Personalleitung
Knuthstr. 1, 24939 Flensburg
personal@diako.de
Telefon: 0461/812 1083
Personalsachbearbeiter (w/m)

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.