pädagogische Mitarbeiterin/Mitarbeiter in Flensburg

Tut uns leid, dieser Job ist am 29.10.2017 abgelaufen

Stellenbeschreibung

Das Regionale Berufsbildungszentrum Hannah-Arendt-Schule Flensburg sucht zur Erweiterung des Beratungsteams für das Kita-Prävention Flensburg (KiP) so bald wie möglich

eine/n qualifizierte pädagogische Mitarbeiterin/Mitarbeiter

mit dem Arbeitsschwerpunkt: Beratung und Fortbildung – für 39 Wochenstunden unbefristet.

Das Bewerbungsende ist der 20.10.2017.
Die Auswahlgespräche finden am 04.12.2017 statt.
Bewerbungen richten Sie bitte an die Geschäftsführerin des RBZ HAS-Fl

Monika Günther 

Friesische Lücke 17 

 24937 Flensburg


Ein differenziertes Ausschreibungsprofil finden Sie auf unserer Homepage: www.has-fl.de
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Günther zur Verfügung unter: 0461-851600/01 oder Mguenther@has-fl.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.sh.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Berufskategorie
Bildung, Soziale Berufe, Erziehung / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort
Friesische Lücke 17 , 24937 Flensburg

Arbeitsort auf der Karte