Pädagogische Fachkraft

Flensburg
veröffentlicht
Gehaltsinformation: TVöD SuE

Haus Norderhofenden GmbH – Betreute Wohneinrichtungen – ist ein privat getragener Anbieter von Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe nach SGB VIII und der Eingliederungshilfe nach SGB IX. Wir erbringen überwiegend Hilfen in der Stadt Flensburg.

Wir suchen pädagogische Fachkräfte für beide Bereiche. Je nach Ihren Präferenzen können wir gemeinsam Ihren Einsatz erarbeiten und vereinbaren. Mögliche Einsatzschwerpunkte sind unsere stationäre Wohngruppe im Kernhaus Norderhofenden 3 (Hilfe nach §34 SGB VIII über Tag und Nacht), unser Betreutes Jugendwohnen (dezentrale SbWs mit 1 bis 3 Plätzen im Stadtgebiet für Jugendliche ab 16 Jahre) und unsere Assistenzleistungen nach SGB IX für psychisch Erkrankte im Kernhaus Norderhofenden 3 sowie in Wohnungen im Stadtgebiet.

Ihre Tätigkeiten

Wir suchen Alltagsheld*innen! Junges oder auch erfahrenes, motiviertes und kreatives Fachpersonal, das sich in unser veränderungswilliges Unternehmen einbringt, die bestehenden Prozesse partizipatorisch mitgestaltet und die pädagogische Arbeit im Sinne der Betreuten fachlich sichert und qualitativ weiterentwickelt.

Ihre Tätigkeit erfolgt je nach Einsatzbereich im Schichtdienst oder in zeitlich flexibler Gestaltung, die sich nach den Bedarfen der in ihren Wohnungen aufzusuchenden Betreuten richtet.

Ihre Tätigkeit umfasst keine Nachtdienste bzw. Nachtbereitschaften. 

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

  • Vermittlung alltagspraktischer Kompetenzen (Versorgung, Hygiene, Tagesstruktur)

  • Psychosoziale Begleitung junger Menschen, insbesondere ihre Begleitung unter den verschiedenen Aspekten der Adoleszenz

  • Selbständige Entwicklung und Durchführung verschiedener tagesstrukturierender und freizeitpädagogischer Angebote für die Betreuten

  • Gesprächsführung, Einzel- und Gruppengespräche, Krisenintervention

  • Dokumentation (Führen von Akten, Berichtswesen inkl. regelmäßiger Ziel- und Hilfeplanung)

  • Begleitung von Betreuten zu den in den Hilfeprozess involvierten Stellen (z.B. Hilfeplangespräche, Ärzte, Schulen, Werkstätten)

  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern wie z.B. gesetzlichen Betreuern/Vormündern, Ämtern, Kliniken, Arbeitsagenturen, niedergelassenen Ärzten.

Was wir erwarten

Wir erwarten vor allem Ihre Bereitschaft zur kreativen pädagogischen Arbeit mit herausfordernden Verhaltensweisen der Betreuten.

  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die bereit ist im Team eigenständig und fachlich flexibel zu arbeiten.

  • Sie zeigen Sensibilität und Respekt für die Belange und Interessen der zu betreuenden Jugendlichen und Erwachsenen.

  • Sie sind positiv und kritisch eingestellt und stellen sich Herausforderungen.

  • Sie arbeiten organisiert und strukturiert, sind aber dennoch spontan, geduldig und standhaft.

  • Sie zeigen Freude und Interesse an Fortbildungen und möchten sich an der qualitativen Weiterentwicklung der Einrichtung beteiligen.

Falls Sie im Bereich der Eingliederungshilfe arbeiten möchten, verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse in der Arbeit mit psychisch erkrankten und z.T. suchterkrankten Menschen.

Kenntnisse in Dokumentation und Berichtswesen setzen wir voraus.

Was wir bieten

Wir sind ein Unternehmen, das sich im Wandel befindet und Gestaltungsräume ermöglicht. Wir bieten eine vielseitige Beschäftigung bei tariflicher Bezahlung in einem interessanten Arbeitsfeld und in einem multiprofessionellen Team:

  • in wertschätzender Arbeitsumgebung

  • als unbefristete Anstellung in VZ oder auf Wunsch auch in TZ

  • mit Vergütung und Urlaubsanspruch gem. TVöD SuE

  • ohne Nachtdienste bzw. Nachtbereitschaften

  • mit Anleitung und Fortbildungsangeboten in einem multiprofessionellen Team

  • mit regelmäßigen Teamsitzungen und Supervision sowie fachlich begleiteten Fallbesprechungen

Bewerben Sie sich nach Flensburg!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle, Frau Püschel, unter 0461 40680738.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte als PDF-Datei an unseren Geschäftsführer Herrn Seeliger:

seeliger@haus-norderhofenden.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkraft

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Haus Norderhofenden GmbH – Betreute Wohneinrichtungen

Haus Norderhofenden GmbH – Betreute Wohneinrichtungen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TVöD SuE
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Keywords Erzieher Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d), Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Facherzieher für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche (m/w/d), Heimerzieher (m/w/d)
Arbeitsort Norderhofenden 3, 24937 Flensburg

Arbeitgeber

Haus Norderhofenden GmbH – Betreute Wohneinrichtungen