Operativer Einkäufer / Trainer (m/w/d)

Flensburg
veröffentlicht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams einen

 

Operativer Einkäufer / Trainer (m/w/d)

 

Die Tätigkeit kann - im norddeutschen Raum - bis zu 100% remote ausgeübt werden.

Ihre Aufgaben

Administration der Beschaffungs- und Wartungssoftware:

  • Unterstützung unseres Software-Teams bei der Implementierung der Beschaffungssoftware auf unseren deutschen Schiffen

  • Planung und Durchführung von Schulungen zur Beschaffungs- und Wartungsmanagementsoftware für die Endnutzer – an Land und auf See

  • Sicherstellung der korrekten Verwendung der Beschaffungssoftware.

  • Unterstützung bei der Definition und Weiterentwicklung von Prozessen zur Verbesserung der Arbeitsabläufe in unserer Organisation

 

Wahrnehmen operativer Einkaufstätigkeiten, u.a.:

  • Bedarfsgerechter Einkauf und Beschaffung von technischem Equipment, Komponenten und Materialien für unsere nordeuropäische Schiffsflotte.

  • Bearbeitung und Überwachung der Bestellungen, Rechnungen, Verträge sowie des gesamten Lieferprozesses der verantworteten Lieferanten in der Beschaffungssoftware

  • Vertragsverhandlungen mit Lieferanten sowie Überwachung der Lieferantenleistung bei kleineren Einkaufsvolumen, wenn erforderlich

 

Für die von Ihnen verantworteten Tätigkeiten werden Sie direkter Ansprechpartner für unsere internen Kunden (z.B. Schiffs-Crew, Inspektoren, Procurement Manager) sein.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einem kaufmännischen und/oder technischen Profil

  • Operativer Einkauf als Leidenschaft

  • Kommunikationstalent auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

  • Ausgeprägtes Organisationstalent

  • Kommunikationsstark, Sie teilen Ihr Wissen und eine enge/kooperative Zusammenarbeit ist Ihnen als Teamplayer wichtig

  • Berufserfahrung in der Beschaffung ist wünschenswert – idealerweise im maritimen Bereich

  • Affinität im Umgang mit komplexer Software

  • Hohe analytische Fähigkeiten und technisches Verständnis

  • Erfahrung beim Arbeiten in internationalen und Matrix Organisationen ist wünschenswert

Wie bieten Ihnen

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld

  • Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der sich dynamisch entwickelnden FRS-Gruppe

  • 38 Wochenstunden und 30 Tage Urlaub

  • Die Möglichkeit, mobil zu arbeiten

  • Einen modernen Arbeitsplatz im internationalen Umfeld

  • Eine Vielzahl an weiteren Benefits (z.B. Freifahrten auf unseren Schiffen, Bike Leasing)

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Norderhofenden 19-20, 24937 Flensburg

Arbeitgeber

FRS GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Herr Samuel Springsguth
Human Resources Manager

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits