Oberbrandinspektoranwärterinnen / Oberbrandinspektoranwärter in Neumünster

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.400 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg.

Wir suchen zum 01.04.2020 als Nachwuchskraft für unsere Berufsfeuerwehr eine / einen


Oberbrandinspektorwärterinnen / Oberbrandinspektoranwärter

Der Vorbereitungsdienst für die Laufbahn der Fachrichtung Feuerwehr, Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt wird in Vollzeit absolviert und dauert zwei Jahre.


Der Schutz des Lebens und der Gesundheit der Menschen ist der oberste Anspruch der Feuerwehr der Stadt Neumünster. Wo früher das Aufgabenspektrum der Berufsfeuerwehr primär auf die Brandbekämpfung reduziert war, steht heute ein modernes Dienstleistungsunternehmen für Brandschutz, Hilfeleistung, Rettungsdienst und Katas-trophenschutz. Alle Bereiche des Feuerwehrwesens müssen einwandfrei funktionieren, damit die hohe Schutzfunktion für die Bevölkerung Tag und Nacht gewährleistet ist.


Zu den Inhalten des Vorbereitungsdienstes gehören insbesondere:



  • Feuerwehrtechnische Grundausbildung und Zwischenprüfung an der Landesfeuerwehrschule in Harrislee

  • Theoretische Ausbildung zur Rettungssanitäterin / zum Rettungssanitäter

  • Führungsausbildung zum Führen einer Staffel oder einer Gruppe an der Landesfeuerwehrschule in Harrislee

  • Berufspraktische Ausbildung im Feuerwehrwesen, Dienste in den Funktionen bis zur Zugführerin / zum Zugführer auf der Feuerwache

  • Abschlusslehrgang und Laufbahnprüfung für die Laufbahn der Fachrichtung Feuerwehr, Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt zum Führen einer taktischen Einheit bis zur Stärke eines Zuges

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen: 


  • Nachweis der notwendigen fachlichen Kenntnisse in einer für die Laufbahn geeigneten Fachrichtung durch ein mindestens mit einem Bachelorgrad abgeschlossenes Hochschulstudium oder einem gleichwertigen Abschluss (vorzugsweise technische oder naturwissenschaftliche Fachrichtung)
  • Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen für die Ernennung zur Beamtin/ zum Beamten
  • Uneingeschränkte Feuerwehrdiensttauglichkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Deutsches Jugendschwimmabzeichen in Bronze oder anderes mindestens gleichwertiges Schwimmabzeichen
  • Belastbarkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Motivation
  • Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Engagement und Leistungsorientierung
  • Sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Körperliche Fitness
  • Einsatz- und Schichtdienstbereitschaft


Wir bieten Ihnen eine vielseitige Ausbildung mit sehr guter beruflicher Perspektive. Während des Vorbereitungsdienstes erhalten Sie Anwärterbezüge in Höhe von 1.231,22 EUR zzgl. eines Anwärtersonderzuschlags in Höhe von 430,93 EUR sowie ggf. Familienzuschläge.


Menschen mit Schwerbehinderung haben bei gleicher Eignung Vorrang. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben Sie Fragen?

 

Frau Gorzolka, Zentrale Verwaltung und Personal, Tel.  (04321)  942 2551, erteilt Ihnen gern nähere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung. Weitere Informationen finden Sie unter www.neumuenster.de/ausbildung.

 

Bewerbungsfrist und Adresse:

 

Ihre Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Schulabschlusszeugnis, Nachweis des Studienabschlusses, Schwimmpass und Führerschein in Kopie richten Sie bitte bis zum 15.07.2019 an die:


Stadt Neumünster                             

Zentrale Verwaltung und Personal

Abt. Personal

Postfach 2640

24516 Neumünster


personaldienste@neumuenster.de
Bitte fügen Sie Ihre Unterlagen zu eienr PDF-Datei zusammen und senden diese unter Angabe der Referenznummer 10.2.1 im Email-Betreff

 

Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.



PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Großflecken 59, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.