Wir suchen zum 01.10.2023 eine/n:

 

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d)

für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

 

WIR SIND

leistungsstark: 25.000 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant

vernetzt: über 2.900 Bett en im 6K-Klinikverbund

kommunal: Gewinne werden zu 100% reinvestiert

viele: über 2.000 Beschäftigte

zertifiziert: in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015

wissenschaftsnah: Lehrkrankenhaus der CAU Kiel und der Universität Hamburg

familienfreundlich: Teilzeitmodelle

WIR BIETEN

  • Ein modernes Schwerpunktkrankenhaus mit hervorragendem Entwicklungspotential

  • Wir vertreten gemeinsam mit dem 6K-Verbund die Philosophie eines kommunalen Versorgungsauftrags: „Hier steht immer der Patient im Mittelpunkt.“

  • Die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte und Ideen kollegial mit einzubringen

  • Tätigkeit in einem Institut mit allen diagnostischen und interventionellen Modalitäten

  • Vollständig digitalisierte Abteilung mit einem motivierten, kollegialen Team

  • Hervorragendes Arbeitsklima

  • Interdisziplinäres Gefäßzentrum und DeGIR Ausbildungszentrum für minimalinvasive Therapie, Q3-Ausbilderstatus Cardio-MRT / CT

IHRE AUFGABEN

  • Oberärztliche Tätigkeit auf dem Gesamtgebiet der diagnostischen und interventionellen Radiologie

  • Beteiligung am OA Hintergrunddienst

  • Schwerpunkt/Interesse in/an Interventioneller Radiologie

  • Interdisziplinäre Tätigkeit und multiprofessioneller Austausch bei einem kommunalen Schwerpunktversorger

  • Annahme des Fortbildungsangebotes

IHR PROFIL

  • Facharzt / -ärztin für Radiologie

  • Soziale Kompetenz

  • Kommunikationsvermögen, Durchsetzungskraft und Organisationsgeschick

  • Positive Ausstrahlung

     

BENEFITS

  • TV-Ärzte/VKA

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Weitere Vorteile:

  • Firmenfitness (EGYM Wellpass)

  • Bikeleasing

  • jährliche Sonderzahlung

  • Deutschlandticket für 16,55 €

  • gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee sowie nach Hamburg und Kiel

 

Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation

Kontakt:

Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Herr Prof. Dr. Thomas Jahnke, unter der Tel. -Nr.: 04321 405-4911 oder per Mail unter thomas.jahnke@ fek.de gerne zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich auch auf www.fek.de.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) erhalten bei uns die gleiche Chance.

 

Bewerben Sie sich online über unsere Webseite www.fek.de oder schicken Sie Ihre Bewerbung per Post an:

 

FEK- Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Personalabteilung

Friesenstr. 11, 24534 Neumünster

oder per E-Mail an: bewerbung@fek.de

Jetzt bewerben

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Mester

Arbeitsort

Friesenstraße 11, 24534 Neumünster

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Facharzt Fachrichtung Radiologie (m/w/d)
Arbeitsort
Friesenstraße 11, 24534 Neumünster