Netzwerkkoordinator/in (m/w/d)

Mölln
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Vergütung nach KTD, E9

Netzwerkkoordinator/in (m/w/d)

 

Das Projekt "Mölln Inklusiv 2022-2027" wird durch Aktion Mensch und das Land Schleswig-Holstein gefördert. Ziel des Projekts ist der Auf- und Ausbau eines inklusiven Netzwerkes, welches - unter besonderer Berücksichtigung der digitalen Barrierefreiheit - wirkungsvolle Inklusionsangebote für die Zielgruppe der Menschen mit Behinderung in Mölln ermöglichen soll.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach KTD, E9 mit zusätzlicher Altersversorgung

  • eine unbefristete Stelle in Teilzeit (1010 Stunden pro Jahr)

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team

  • eine fundierte Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • eine dialogische Unternehmenskultur

  • ein attraktiver Büro-Standort im Herzen von Mölln

Wir wünschen uns von Ihnen:

  •  Achtung des kirchlich-diakonischen Auftrages und die Erfüllung der übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche und Diakonie

  • Berufserfahrung im Bereich der Sozialen Arbeit, des Projektmanagements und der Netzwerkarbeit, Teamfähigkeit

  • Kenntnisse und Kompetenzen über Sozialraumorientierung und Inklusions-prozesse und -entwicklung

  • Kenntnisse im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Personengruppen

  • einen wertschätzenden, sensiblen und empathischen Umgang mit Menschen aus verschiedenen Personengruppen

  • persönliche Qualifikationen – z. B. Organisationstalent, Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlicher Aufbau und Koordination des inklusiven Netzwerkes

  • Planung, Durchführung und Auswertung der Netzwerkarbeit

  • Sicherstellung des Projektmanagements unter besonderer Berücksichtigung von Inklusion, Barrierefreiheit und Sozialraumorientierung

  • Büroarbeit ist für Sie kein Fremdwort sondern ein Vergnügen - Sie pflegen und verwalten die Projektdokumentation

Lebenshilfewerk Kreis Herzogtum Lauenburg gGmbH

Frau Ines Mahnke, Geschäftsführerin
Grambeker Weg 111, 23879 Mölln

0172 3830609


mahnke@LHW-zukunft.de

www.LHW-zukunft.de

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung nach KTD, E9
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Keywords Netzwerkadministrator (m/w/d)
Arbeitsort Grambeker Weg 111, 23879 Mölln

Arbeitgeber

Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow gGmbH Frau J. Reichelt

Kontakt für Bewerbung

Frau Ines Mahnke