Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die Sozialplanung in Neumünster

Stadt Neumünster veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.400 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg.


Wir suchen für unseren Fachdienst Dezentrale Steuerungsunterstützung zum 01.10.2018 eine /-n


Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die Sozialplanung

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Vollzeit (39 Wochenstunden).


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Zusammenstellen der wesentlichen sozialpolitischen Herausforderungen für die Stadt und Unterstützung bei der sozialpolitischen Zielfindung und Prioritätensetzung
  • Koordinierung und Unterstützung der fachdienstübergreifenden Zusammenarbeit der Fachplanungen im Sachgebiet mit dem Ziel der Vernetzung und Abstimmung
  • Unterstützung der Leitungsebenen bei fachlichen Konzepten und Projekten
  • Zusammenarbeit mit der Stadtentwicklung im Rahmen der Integrierten Stadtentwicklung (ISEK) und mit dem Bereich Controlling und Finanzen
  • Organisation und Durchführung von Netzwerkarbeit
  • Vertretung der Stadt in Arbeitskreisen und –prozessen in Abstimmung mit der Fachdienst- und Sachgebietsleitung
  • Aufbau und Pflege eines sozialpolitischen Informationssystems und Berichtswesens
  • Präsentation in den Fachausschüssen und sonstigen Gremien


Unsere Anforderungen:

  • Abschluss eines sozialwissenschaftlichen/ -pädagogischen Hochschul- oder Fachhochschulstudiums oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse bzw. berufliche Vorerfahrungen im Bereich der Sozialplanung
  • Praktische Erfahrungen mit sozialen Strukturen und Organisation von Maßnahmen und Projekten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Sozialwissenschaftliche Methodenkenntnisse
  • Statistikkenntnisse 
  • Moderationskompetenzen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von Planungsprozessen
  • Erfahrungen mit komplexen Aufgaben, der Durchführung von Projekten / Projektmanagement und der Gestaltung von Teamprozessen
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit sowie Konflikt- und Kritik- und Organisationsfähigkeit 
  • Ein ausgeprägtes soziales Verständnis 
  • Teamfähigkeit und Entscheidungsvermögen von großer Bedeutung


Wir bieten ein vielfältiges Aufgabengebiet mit Verantwortungsspielraum, sowie unter Beachtung der beruflichen Qualifikation ein tarifgerechtes Entgelt nach Entgelt- gruppe 11 TVöD/VKA. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bevorzugt berücksichtigt. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen. Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitszeitmodell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt sein.

Menschen mit Schwerbehinderung, die die Voraussetzungen für die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle erfüllen, werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.


Haben Sie Fragen?


Frau Reymann (Tel. 04321/942-2560) vom Fachdienst Dezentrale Steuerungsunterstützung erteilt Ihnen gern weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Informationen zum Stand der Ausschreibung erteilt Ihnen Frau tor Horst (Tel. 04321/942-2282) vom Fachdienst Zentrale Verwaltung und Personal.


Bewerbungsfrist und Adresse:


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 06.07.2018 unter Angabe der Referenz-Nr. 00031/5 an die:


Stadt Neumünster

Zentrale Verwaltung und Personal

Abt. Personal

Postfach 2640

24516 Neumünster


Vielen Dank!


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Großflecken 59, 24534 Neumünster

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung

Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.