Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Baumpflege in der Abteilung Stadtbildpflege (m/w/d) in Neumünster

veröffentlicht

Für uns alle – für eine lebenswerte Stadt 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachdienst Technisches Betriebszentrum eine/einen 

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für die Baumpflege  in der Abteilung Stadtbildpflege (m/w/d)  

Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Vollzeit (39 Wochenstunden) mit der Entgeltgruppe 6 TVöD/VKA. 

Das Technische Betriebszentrum (TBZ) ist zuständig für die Stadtbildpflege sowie die Entsorgung von Abfall und Abwasser. Bei uns finden Sie Tätigkeiten in der Müllabfuhr, in der Straßenreinigung, als Gartenarbeiterin/Gartenarbeiter oder Gärtnerin/Gärtner, in der Straßenunterhaltung sowie in der komplexen Steuerung der Kläranlage und Fahrzeugen der Kanalreinigung. Mit über 200 Beschäftigten ist das TBZ einer der größten Fachdienste der Stadt und bietet den Bürgerinnen und Bürgern Neumünsters Dienstleistungen in Orange. Die Aufgabenerledigung erfolgt durch Handarbeit, aber auch unterstützt durch modernste Technik.


Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Abarbeiten von Baumschäden mittels Hubarbeitsbühnen, Fällungen von Bäumen, Durchführung von Sicherungsmaßnahmen an Bäumen (Verseilungen) 
  • Pflege und Reparatur von Arbeitsgeräten 
  • Kontrolle von Bäumen, Sichtkontrolle vom Boden aus mit tragbaren Kontrollgeräten in Vertretung
  • Dokumentation von Baumschäden mittels EDV-gestützter Geräte in Vertretung

Voraussetzungen

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtnerin/Gärtner alternativ: abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im Bereich Handwerk oder Industrie
  • Erfahrung in der Baumpflege
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse BE erforderlich; Klasse C1E oder CE wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Hubarbeitsbühnen sind wünschenswert


Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitszeitmodell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden. 


Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen. 


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 


Haben Sie Fragen? 


Herr Manke, Technisches Betriebszentrum (Tel. 04321 - 942 2929), erteilt Ihnen gern weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung. 


Frau Sachau, Abt. Personal (Tel. 04321 – 942 2131), erteilt Ihnen gern Informationen zum Stand der Stellenausschreibung. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, die Sie uns bitte bis zum 04.10.2021 über unser Bewerbungsformular zukommen lassen. 


Stadt Neumünster
Zentrale Verwaltung und Personal
Abt. Personal
Postfach 2640
24516 Neumünster 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Roonstraße 42, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung