Mitarbeiter oder Mitarbeiterin* im technischen Kundenservice in Hetlingen

Stellenbeschreibung

Der Abwasser-Zweckverband Südholstein ist im Kreis Pinneberg und in Teilen der benachbarten Kreise für die Abwasserbeseitigung zuständig und betreibt das Klärwerk Hetlingen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäftsbereich Kundenservice und Partnermanagement im Sachgebiet technischer Kundenservice, befristet als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 30.09.2020, eine/n

 

Mitarbeiter oder Mitarbeiterin* im technischen Kundenservice

 

für selbständige Bearbeitung von Verwaltungs- sowie Rechts- und Zwangsverfahren.

 

Nähere Informationen zu dieser Stellenanzeige erhalten Sie auf unserer Homepage: www.azv.sh/aktuelles/stellenausschreibungen.

 

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühstmöglichen Eintrittstermins unter dem Kennwort „Mitarbeiter/in technischer Kundendienst“ bis zum 18.03.2019 per Post oder vorzugsweise als PDF-Datei an die untenstehende Adresse.

 

*Soweit in dieser Stellenbeschreibung nur die männliche und/oder weibliche Form verwendet wird, sind damit, im Interesse der besseren Lesbarkeit, alle Geschlechter gemeint.

 

AZV Südholstein

Personalabteilung

Am Heuhafen 2

25491 Hetlingen

Tel. 04103 964-0

personal@azv.sh

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Am Heuhafen 2, 25491 Hetlingen

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Mitarbeiter oder Mitarbeiterin* im technischen Kundenservice
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.