Mitarbeiter/in in der Verwaltung mit Schwerpunkt Personalsachbearbeitung in Kiel

Stellenbeschreibung

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Kiel (SkF Kiel) ist ein Frauenfachverband unter dem Dach des Caritasverbandes Schleswig-Holstein. Der SkF Kiel betreibt an vier Standorten in Kiel, Neumünster und Flensburg mit rund 180 Mitarbeiter_innen Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe für Kinder und junge Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen, ein Mutter-Kind-Haus, Beratungsstellen mit Schwangerschaftsberatung und Frühe Hilfen, Schuldner- und Insolvenzberatung, Intensive Ambulante Hilfen sowie zwei Kindertagesstätten. Weitere Informationen finden Sie unter skf-kiel.de.


Für unsere Personalabteilung und Tätigkeiten in der Verwaltung in der Rüsterstraße in Kiel suchen wir zum 01.04.2020 oder 01.05.2020 befristet als Elternzeitvertretung (eventuell eine spätere Übernahme möglich)


eine/n Mitarbeiter/in in der Verwaltung mit dem Schwerpunkt Personalsachbearbeitung

 

in Teilzeit (der Stundenumfang beträgt 19,25 Stunden pro Woche).

Zu den Aufgaben gehören:

  • Bearbeitung aller administrativen Aufgaben in Bezug auf das Arbeitsverhältnis vom Eintritt bis zum Austritt
  • Vor- und Nachbereitung der Entgeltabrechnung in Zusammenarbeit mit einer externen Abrechnungsstelle
  • Bearbeitung von Fragestellungen zur betrieblichen Altersversorgung und der Rentenansprüche
  • Korrespondenz mit Behörden, Sozialversicherungsträgern und sonstigen externen Kontakten
  • Ansprechpartner für die Mitarbeiter und Fachbereichsleitungen in Personalangelegenheiten
  • Erstellung von Auswertungen und Statistiken
  • Selbstständige Anfertigung aller anfallenden Bescheinigungen und Arbeitspapiere
  • Unterstützung der Personalreferentin bei diversen operativen Personalthemen
  • Verschiedene, allgemeine Verwaltungsaufgaben überwiegend in dem Bereich Kindertagesstätte

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine kaufmännische Ausbildung, gern auch Personalkauffrau oder vergleichbare Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Mehrjährige Berufserfahrung  im Personalwesen
  • Sicherer, tägliche Umgang mit MS-Office
  • Analytisches Denken, verbunden mit einer sehr genauen Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit, selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, eine freundliche, geduldige und verbindliche Art im Umgang mit Kunden.
  • Anerkennung und Umsetzung unseres christlichen Leitbildes

 

Bitte senden Sie eine aussagekräftige Bewerbung gern per Mail an folgende Adresse:

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel

Julia Kober

Rüsterstraße 30

24146 Kiel

Tel. 0431- 6685-102

E-Mail: j.kober@skf-kiel.de  

Jetzt bewerben

Mitarbeiter/in in der Verwaltung mit Schwerpunkt Personalsachbearbeitung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Rüsterstraße 30, 24146 Kiel

Arbeitgeber

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Kober
Personalabteilung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.