Mitarbeiter(in) für den Bereich der Medienbearbeitung in Rendsburg

Stellenbeschreibung

Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein sucht zum 01.04.2018 eine(n)

Mitarbeiter(in) für den Bereich der Medienbearbeitung


Es handelt sich um eine Halbtagsstelle (19,5 Arbeitsstunden wöchentlich), die Bezahlung richtet sich nach Entgeltgruppe 3 TVöD. Die Rechnungserstellung in der sogenannten Schlussstelle bildet den Arbeitsschwerpunkt dieser Stelle.


Erforderlich sind EDV-Kenntnisse, wünschenswert sind Erfahrungen in den Bereichen Bibliothek, Buchhandel, Büro oder Verwaltung.
Dienstort ist Rendsburg.


Bewerbungen werden bis zum 23. Januar 2018 an die Geschäftsleitung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein,
Postfach 680, 24752 Rendsburg, erbeten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Berufskategorie Marketing, Werbung, Gestaltung, Public Relations, Medien / Sonstiges
Arbeitsort 24752 Rendsburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Mitarbeiter(in) für den Bereich der Medienbearbeitung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.