Mitarbeiter im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (m/w/d) in Neumünster

veröffentlicht

Wir suchen zum 15.02.2022 eine/n:


 Mitarbeiter (m/w/d) im Betrieblichen Gesundheitsmanagement


WIR SIND:

  • leistungsstark 27.500 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant
  • vernetzt über 3.300 Betten im 6K-Klinikverbund
  • kommunal Gewinne werden zu 100 % reinvestiert
  • viele über 2.000 Beschäftigte
  • zertifiziert in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015
  • wissenschaftsnah Lehrkrankenhaus der CAU Kiel und der Universität Hamburg
  • familienfreundlich Teilzeitmodelle und Betriebskindergarten, Kinderferienangebote




WIR BIETEN:

  • Eine zunächst befristete Stelle bis zum 31.07.2024 in Teilzeit (20 Std/wö.) mit flexiblen Einsatzzeiten
  • Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe durch Einbringen und Umsetzen eigener Ideen
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld mit vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben



IHRE AUFGABEN:

  • Weiterentwicklung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) in Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung und gleichzeitigen BGM-Beauftragten
  • Entwicklung, Vorbereitung, Unterstützung und Durchführung von Einzelmaßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. Gesundheitszirkel und -seminare
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Gesundheit und Unterstützung der GBU Gefährdungsbeurteilungen in Zusammenarbeit mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit und dem Arbeitsmedizinischen Dienst
  • Koordination der und intensiver Austausch mit internen und externen Akteuren 



Voraussetzungen

DIESE FACHKOMPETENZEN BRINGEN SIE MIT:

  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements – idealerweise im Gesundheitswesen/ Krankenhaus
  • Wünschenswert ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit Studienrichtung Gesundheitswissenschaften, Public Health oder vergleichbare Weiterbildungen mit Schwerpunkt Prävention und Gesundheitsmanagement
  • Erste Kenntnisse in der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Kenntnisse von Instrumenten und Verfahren des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der Prävention sowie im Arbeitsschutz
  • Idealerweise erste Erfahrung im Projektmanagement und in der Zusammenarbeit mit Gremien, Ärzt*innen und Sozialbehörden
  • Sicherer Umgang mit IT-Anwendungen (insb. Microsoft Office)



DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • Sie sind eine empathische und resiliente Persönlichkeit, die durch einen verbindlichen Kommunikationsstil überzeugen kann und gerne Verantwortung übernimmt
  • Sie besitzen eine hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit, glänzen als Planungs- und Organisationstalent und sind dabei dienstleistungsorientiert und beraten gern
  • Sie verfügen über eine gute Analysefähigkeit und zeichnen sich durch einen kooperativen, strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsstil aus
  • Sie haben Freude am Mix von operativen und konzeptionellen Aufgaben und verfolgen mit Interesse aktuelle Entwicklungen im Aufgabenfeld



BENEFITS:

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement



Weitere Vorteile:

  • Firmenfitness (Qualitrain)
  • Bikeleasing
  • Mitarbeiterfeste
  • Mitarbeiterparkplatz
  • gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee sowie nach Hamburg und Kiel



Die FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH agiert als expandierendes Tochterunternehmen der Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH in verschiedenen Dienstleistungsbereichen.

Für Rückfragen steht Ihnen Jaquelina Kowalik, Stabsstelle der Geschäftsführung Personalentwicklung/BGM-Beauftragte,
(Tel. 04321 405-1001, Email jaqueline.kowalik@fek.de) gern zur Verfügung. Schwerbehinderte erhalten bei uns die gleiche Chance.

Bewerben Sie sich online über unsere Webseite www.fek.de oder schicken Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.12.2021 per Post an: 



FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH 

Personalabteilung Friesenstr. 11, 24534 Neumünster 

oder per E-Mail an: bewerbung@fek.de

Jetzt bewerben

Mitarbeiter im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Friesenstr. 11, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Mester