Mitarbeiter für den Fahrdienst (m/w/d)

Herzogtum Lauenburg
veröffentlicht

Klar, manchmal stehen Sie auch im Stau. Aber dafür ist bei uns jede Fahrt sinnvoll: Denn im Johanniter-Fahrdienst stellen Sie sicher, dass Fahrgäste, medizinische Fachkräfte und Medikamente wohlbehalten und pünktlich an ihrem Ziel ankommen. Sie sind ein offener, zuverlässiger Mensch, der seine Ziele fest im Blick hat und dem für die gute Sache kein Weg zu weit ist? Dann machen Sie sich am besten gleich auf den Weg zu uns.

 

Mitarbeiter für den Fahrdienst (m/w/d) im Kreis Herzogtum Lauenburg

in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis


Einsatzort: Kreis Herzogtum Lauenburg

Besetzungsdatum: ab sofort

Art der Anstellung: Teilzeit

Befristung: befristet

Stellen-ID: J000011777

Das bieten wir Ihnen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

  • positive Arbeitsatmosphäre

  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit

Das erwartet Sie

Im Fahrdienst befördern und betreuen Sie unsere Kunden, die durch Krankheit, Alter, Behinderung oder Verletzung in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, z.B. zur Schule, zur Arbeit oder zu privaten Terminen.

  • Betreuung und Begleitung der Kunden vor, während und nach der Fahrt

  • Führen eines Fahrzeuges unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften

  • Sorge um die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges

  • Ausführung von Pflegearbeiten am Fahrzeug

  • Dokumentation der Fahrten nach den Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems

Das zeichnet Sie aus

  • Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins Klasse B

  • ein gültiger Personenbeförderungsschein ist von Vorteil

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit behinderten oder kranken Menschen

  • einwandfreies erweitertes Führungszeugnis

 

Ihr Einsatzort

Kreis Herzogtum Lauenburg

Kontakt

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Ansprechperson

Anika Neumann/Anna Martens 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: johanniter.de/karriere

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Minijob, Aushilfe, Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Einsatzgebiet Herzogtum Lauenburg

Arbeitgeber

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Schleswig-Holstein Süd/Ost

Kontakt für Bewerbung

Herr André Wieser