Mitarbeiter für Bauüberwachung im Tiefbau, Rohrleitungsbau - Ingenieur, Techniker, Meister (m/d/w) in Kappeln

Job aus der Region veröffentlicht

Stellenbeschreibung

LAN CONSULT HAMBURG

INGENIEURBÜRO FÜR DATENKOMMUNIKATION


Mitarbeiter für Bauüberwachung im Tiefbau, Rohrleitungsbau gesucht


Ingenieur, Techniker, Meister (m/d/w)


Quereinsteiger aus anderen Tiefbausparten, sowie ältere Fachkräfte sind willkommen!


Ihr Aufgabenbereich


Örtliche Bauaufsicht im Auftrag des Breitbandzweckverbandes


- Überwachung der Bauausführung der Auftraggeber vor Ort bei:

Wiederherstellung der Oberflächen
Fachgerechte Herstellung von Kabelgräben
Pressungen
Horizontalspülbohrungen
Verlegung von Leerrohren für Glasfaserkabel

- Überwachung der Ausführung der Einhaltungen von Ausführungsgenehmigungen
- Begehungen mit Tiefbauern und kommunalen Vertretern sowie der Straßenbaulastträger
- Prüfen der Bautagebücher der Tiefbauer
- Fotodokumentation der Bauausführung

Zukunftsprojekt Breitbandausbau Sie können dabei sein!


Ihr Einsatzgebiet liegt im Kreis Schleswig Flensburg, im Schleigebiet. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, ein Arbeitsplatz wird Ihnen in Kappeln gestellt.


Ganztags- oder Halbtagstätigkeit möglich!


Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20.09.2019 per eMail an: LCH@LCH.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Sonstiges
Arbeitsort 24376 Kappeln

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Mitarbeiter für Bauüberwachung im Tiefbau, Rohrleitungsbau - Ingenieur, Techniker, Meister (m/d/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.