Mitarbeitenden (m/w/d) für die Finanzbuchhaltung und die Patientenabrechnung

Flensburg
veröffentlicht

Die Ev.-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg sucht einen

Mitarbeitenden (m/w/d) für die Finanzbuchhaltung und die Patientenabrechnung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer unbefristeten Anstellung in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben: Kostensicherung stationärer und teilstationärer Krankenhausbehandlung (DRG) inkl. im Ausland lebende Patient:innen und deren Versicherungen | Administrative Verwaltung | Anwendung des § 301 SGB V

 

Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau-/mann im Gesundheitswesen (m/w/d) | Kenntnisse in Englisch | sicherer Umgang mit MS-Office und den gängigen EDV-Anwendungen | verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise | ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Aufgabe bei einem der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote
  • Die Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen
  • Fahrradleasing, Betriebliches Gesundheitsmanagement mit gesundheitsförderlichen Angeboten
  • Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD) mit Sozialleistungen und betrieblicher Altersversorgung

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen:
Herr Timm Benkendorf, 
Leitung des Finanz- und Rechnungswesens, Tel.: 0461 812 – 1100

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Bitte bewerben Sie sich über unser digitales Bewerbungsformular.

 


Kennziffer:  FL-094-22

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Finanzbuchhaltung, Mahnwesen
Arbeitsort Knuthstraße 1, 24939 Flensburg

Arbeitgeber

DIAKO

Kontakt für Bewerbung

Herr Timm Benkendorf
Finanz- und Rechnungswesen
Dipl.-Volkswirt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
DIAKO