Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für den Einsatz im HNO-OP und im ambulanten OP-Zentrum

Heide
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Vergütung nach TVöD

Urlaubsflair direkt vor der Haustür: Die weite Landschaft, die gute Luft und das einzigartige Wattenmeer machen das Leben hier an der Westküste aus. In unseren Kliniken an den Urlaubsflair direkt vor der Haustür: Die weite Landschaft, die gute Luft und das einzigartige Wattenmeer machen das Leben hier an der Westküste aus. In unseren Kliniken an den Standorten Heide und Brunsbüttel setzen sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Menschen der Region ein. Interessante Entwicklungsangebote und Benefits machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber. In 25 Instituten und Kliniken mit 792 Klinikbetten bieten wir jährlich 29.000 stationären, 2.100 teilstationären und 50.000 ambulanten Patienten hochwertige medizinische Leistungen. Wir sind Mitglied des Krankenhausverbundes 6 K mit über 10.000 Beschäftigten.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für den Standort Heide in Teilzeit 

 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für den Einsatz im HNO-OP und im ambulanten OP-Zentrum

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme von Instrumentier- und Springertätigkeiten als Teil des interdisziplinären Teams im HNO-OP und im angegliederten ambulanten OP-Zentrum sowie Vor- und Nachbereitung der operativen Eingriffe

  • Mitverantwortung für den reibungslosen OP-Ablauf in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen

  • Abwicklung administrativer Tätigkeiten, wie z.B. Erstellung der OP-Dokumentation

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d), idealerweise mit Erfahrung in der Assistenz bei operativen Eingriffen 

  • Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur sowie grundlegende Kenntnisse in medizinischen Zusammenhängen

  • Teamgeist, Einfühlungsvermögen sowie Freude am Umgang mit Menschen und am Organisieren

  • selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise, wirtschaftliches Verständnis sowie Engagement und Verantwortungsbewusstsein 

  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles Aufgabenspektrum und ein attraktives Arbeitsumfeld mit modernen OP-Verfahren

  • eine individuelle, umfassende Einarbeitung sowie kooperative und kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe in einem interprofessionellen Team 

  • Gelegenheit zur Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Konzepte

  • externe und innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • attraktive Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit 

  • eine geregelte Dienstplanung und die Möglichkeit einer 5-Tage-Woche ohne Wochenenddienste

  • eine attraktive Vergütung nach TVöD

  • Hospitationsgelegenheit, um das Team persönlich kennenzulernen

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an: jobs@wkk-hei.de oder per Post an:

 

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Personalabteilung

Esmarchstraße 50 | 25746 Heide

 

Rufen Sie uns bei Fragen einfach an!

Für fachliche Fragen steht Ihnen unsere OP- und Anästhesiepflege-Bereichsleitung, Frau Denise Oppermann (Telefon 0481 785-1182), gern zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen unsere Personalreferentin Frau Alina Schmale (aschmale@wkk-hei.de, Telefon 0481 785-1039).

 

Erfahren Sie mehr über uns unter: www.westkuestenkliniken.de

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung nach TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Esmarchstraße 50, 25746 Heide

Arbeitgeber

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung