MEDIABERATER IM INNEN- / AUSSENDIENST (M/W/D) in Flensburg

veröffentlicht

Sie beschreiben sich als Teamplayer, Beziehungen knüpfen bringt Ihnen Spaß und organisieren geht Ihnen leicht von der Hand? Top! Dann haben wir den Job für Sie.

 

WIR SUCHEN

 

MEDIABERATER (M/W/D) IM INNEN- ODER AUSSENDIENST

· FLENSBURG ·

 

Neuigkeiten und Informationen aus regionalen Unternehmen, Veranstaltungen und Geschichten aus dem Norden von Schleswig-Holstein: Wer sich für diese Region interessiert, kommt bei den 5 Ausgaben der WochenSchau voll auf seine Kosten. Unsere Leser schätzen uns – für unsere Kunden sind wir ein wichtiger Partner. Mit wöchentlich mehr als 180.000 verteilten Exemplaren stärken wir durch unseren Anzeigen- und Prospektmarkt den Abverkauf im regionalen Handel und bei lokalen Kunden. Dafür entwickeln wir uns inhaltlich und optisch ständig weiter, um den Ansprüchen und Wünschen unserer Leser und Kunden gerecht zu werden – und das bereits seit mehr als 35 Jahren.

 

So bringen Sie sich ein:

  • Sie unterstützen und entlasten unsere Mediaberater im Verkauf (Innendienst)
  • oder übernehmen die persönliche, aktive Kundenberatung beim Verkauf unserer Werbedienstleistungen (Außendienst)

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine kaufmännische oder vergleichbare Berufsausbildung und erste Berufserfahrung (auch branchenfremd)
  • Kunden- und umsatzorientiertes Handeln
  • Vertriebsaffinität und Verhandlungsgeschick

 

Das bieten wir:

  • Vergünstigungen
  • Soziales
  • Flexibilität
  • Weiterbildung
  • Durstlöscher
  • Spaß

 

NEUGIERIG GEWORDEN?

Nähere Stelleninfos telefonisch und unter www.noz-mhn.de/jobs

 

WochenSchau GmbH

 

Recruiting: Peggy Rohbeck · 0461 808-4101

Geschäftsführung: Britta Pilz · 0461 808-3000

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handel, Vertrieb, Verkauf / Vertriebsaußendienst
Arbeitsort 24937 Flensburg

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.