Mechatroniker/-in (w/m/d)

Tornesch
veröffentlicht
Gehaltsspanne: zwischen 1,047 € und 1,141 € pro Jahr

Mechatroniker (w/m/d)

 

MADE FOR LEARNING

 

Du bist handwerklich geschickt und tüftelst gerne an technischen Systemen? Mathematik und Physik machen dir Spaß? Du bist teamfähig, arbeitest präziseselbstständig und sorgfältig? Du packst auch mal mit an, ohne Angst zu haben, dass deine Hände schmutzig werden?
Dann schau dir diesen Ausbildungsberuf genauer an!

Wie das Wort „Mechatroniker“ bereits vermuten lässt, ist der Beruf eine Mischung aus Elektronik und Mechanik. Der Bereich Elektronik befasst sich mit der Steuerung und Regelung von elektrischen Anlagen, während der mechanische Teil des Berufes sich mit der Bearbeitung von Metallen sowie der Wartung und Pflege von Maschinenanlagen beschäftigt.
Durch die zunehmende Automatisierung von Arbeitsschritten gibt es noch einen dritten Grundpfeiler der Ausbildung - die Programmiertechnik. Im Bereich der Mechatronik ist hiermit überwiegend die Steuerung von Maschinen und Anlagen mit der Hilfe einer SPS (speicherprogrammierbaren Steuerung) gemeint.
Während deiner Ausbildung bei HellermannTyton erlernst du Schritt für Schritt alle Fähigkeiten, die du im späteren Berufsleben für deine Tätigkeit als Mechatroniker brauchst:

Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
Du kennst es bestimmt von Zuhause: technische Anlagen - sei es der Rasenmäher oder die Kaffeemaschine – müssen hin und wieder gewartet werden. Bei HellermannTyton sind hiervon beispielsweise unsere Automatisierungsanlagen oder Spritzgussmaschinen (damit produzieren wir unsere Kunststoffteile) mit allen dazugehörigen Geräten wie Laufbändern, Heizgeräten oder Robotersystemen betroffen. Diese Anlagen sind natürlich weitaus umfangreicher als ein Rasenmäher und bieten dir viele spannende Tätigkeiten. Auch das Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen sowie die Dokumentation gehören zu deinen Aufgaben.

 

Gebäudetechnik
Als Mechatroniker bist du auch verantwortlich für sämtliche technische Anlagen rund um unser Gebäude. Hierzu zählen zum Beispiel die Reparatur und Wartung von Lüftungs- und Steuerungsanlagen, das Tauschen von Motoren, das Durchführen von Sprinklertests, Wartungs- und Kontrollgänge, das Erstellen von Dokumentationen und technischen Elektrozeichnungen am PC und vieles mehr.

Montage und Demontage sowie Herstellen mechanischer Bauteile
Wie zuvor bereits beschrieben, müssen Maschinen und Anlagen regelmäßig gewartet werden. Verschleißteile, die hierbei ausgetauscht werden müssen, können beispielsweise Kugellager bei Elektroantrieben oder verschiedenste Metallteile sein. Als Mechatroniker gehört es mit zu deinen Aufgaben, diese Teile durch Drehen, Fräsen, Bohren oder Schweißen herzustellen. Hierbei ist oftmals Kreativität gefordert, um die Anlagen möglichst schnell wieder in Betrieb nehmen zu können. Auch das Anschließen neuer Maschinen sowie die Montage und Demontage von Anlagen liegt in deiner Verantwortung.

Dein Arbeitsplatz
Da sich unsere Mechatroniker um die Maschinen und Anlagen bei uns vor Ort kümmern, befindet sich dein Arbeitsort bei HellermannTyton in Tornesch. Du arbeitest überwiegend in unseren Werkshallen, in denen unter anderem unsere Betriebswerkstatt, Produktion und Automatisierung zu finden sind.

Klingt spannend, oder?
Und keine Sorge - die vielfältigen Tätigkeiten erlernst du Schritt für Schritt und hast jederzeit einen Ansprechpartner, der dich unterstützt und sich gerne Zeit für deine Fragen nimmt.

Ausbildungsbeginn:

  • 01.08.2023

 

Berufsschule
Der Berufsschulunterricht findet 1-2 x pro Woche in Itzehoe statt. In der Berufsschule werden unter anderem folgende Inhalte vermittelt:
 

  • Betriebliche und technische Kommunikation

  • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen

  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten

  • Messen und Prüfen elektrischer Größen

  • Aufbauen und Prüfen von Steuerungen

  • Programmieren mechatronischer Systeme

  • Montieren und Demontieren von Maschinen und Anlagen

  • Inbetriebnahme, Bedienen und Instandhalten mechatronischer Systeme

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur

  • Technisches Interesse und Verständnis

  • Handwerkliches Geschick

  • Grundkenntnisse in MS Office (Excel, Word)

  • Interesse an Mathematik und Physik

  • Lust, dich mit Programmiersprachen zu befassen (SPS-Steuerungstechnik)

  • Neugier und Wissensdurst für eine vielfältige Ausbildung

Ausbildungsdauer

  • 3,5 Jahre

  • Verkürzung auf 3 Jahre möglich
     

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister/-in

  • (SPS-) Techniker-/in

  • Technischer Betriebswirt

  • Studium: Bachelor/Master

Ansprechpartner

Herr Stadermann
04122 701-265
bewerbungen@HellermannTyton.de


Hast Du schon unsere Bewerbungstipps gesehen? Vielleicht findest Du noch einige hilfreiche Tipps, damit Deine Bewerbung ein Erfolg wird.

Jetzt bewerben

Mechatroniker/-in (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Hellermann Tyton GmbH

Hellermann Tyton GmbH

Mehr zum Job

Gehaltsspanne zwischen 1,047 € und 1,141 € pro Jahr
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife, Abitur / Fachabitur
Keywords Mechatroniker (m/w/d), Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Elektroniker Fachrichtung Automatisierungs- und Systemtechnik (m/w/d), Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
Arbeitsort Großer Moorweg 45, 25436 Tornesch

Arbeitgeber

Hellermann Tyton GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Stadermann