Leitung des Kreisbauamtes (Bes.-Gr. A 15 SHBesG bzw. EG 14 TVöD-VKA) (m/w/d) in Itzehoe

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Steinburg vereint aufgrund seiner Lage im Südwesten Schleswig-Holsteins die Vorteile des Lebens in der Metropolregion Hamburg und des Lebens im Grünen miteinander. Umgeben von Nord-Ostsee-Kanal, Elbe und Stör ist das Kreisgebiet geprägt von der hügeligen Geest- und der saftig grünen Marschlandschaft. Zum Kreis Steinburg mit rd. 130.500 Einwohnern gehören 5 Städte und 106 Gemeinden. Die Kreisverwaltung mit rund 500 Mitarbeitenden versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb mit einer innovativen und zukunftsorientierten Verwaltung. 


Das Kreisbauamt ist derzeit in insgesamt sechs Abteilungen organisiert und beschäftigt etwa 70 Mitarbeiter*innen aus den unterschiedlichsten Berufen: Raumplaner*innen und Geograph*innen, Bautechniker*innen und Straßenwärter*innen, Architekt*innen und Ingenieur*innen und nicht zuletzt Verwaltungsfachleute mit unterschiedlichen Abschlüssen und Werdegängen. 


Für die lösungsorientierte Steuerung einer Vielzahl von Themen suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und gestaltungsstarke Führungspersönlichkeit als 


Leitung des Kreisbauamtes (Bes.-Gr. A 15 SHBesG bzw. EG 14 TVöD-VKA). 


Ihre KERNAUFGABEN: 

  • Leitung des Kreisbauamtes mit den o. g. Abteilungen mit kooperativer und unterstützender Führung der Abteilungsleitungen
  • zielorientierte und aktive Steuerung von Arbeitsstrukturen und -abläufen unter Berücksichtigung und Kontrolle von Personal- und Finanzressourcen
  • Vorgabe von Leitlinien und Förderung einer bürgerorientierten und wirtschaftlichen Aufgabenwahrnehmung
  • Koordination bzw. Begleitung von Angelegenheiten mit grundsätzlicher bzw. besonderer Bedeutung
  • Vertretung des Kreisbauamtes in politischen Gremien sowie innerhalb der Verwaltung, Presse und Öffentlichkeit nach Vorgabe des Landrats 


Unsere ANFORDERUNGEN: 

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium/Masterabschluss der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Stadt- oder Regionalplanung oder eine vergleichbare Qualifikation – idealerweise verbunden mit der Befähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe II der Fachrichtung Technische Dienste (ehemals höherer technischer Verwaltungsdienst) 
  • eine für die Position angemessene Berufs- und Führungserfahrung sowie die Fähigkeit, eine Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden verschiedener Professionen, Abteilungen oder Organisationen zu gestalten und zu fördern 
  • fundierte Kenntnisse in den Rechtsgebieten des öffentlichen und privaten Baurechts, des Haushaltsund Kommunalrechts sowie des Verwaltungsrechts 
  • die Bereitschaft zur vertrauensvollen und loyalen Zusammenarbeit mit der ehrenamtlichen kommunalen Selbstverwaltung und der Verwaltungsleitung
  • sehr hohes Maß an Fachkompetenz, Führungsstärke, Organisations- und Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen 
  • Kommunikations- und Kooperationsvermögen 
  • sicherer Umgang mit fachbezogener Software sowie Aufgeschlossenheit gegenüber digitalen Dienstleistungen 


Sie wollen die zukünftige Entwicklung im Kreis Steinburg mitgestalten und scheuen nicht vor strategischen Herausforderungen und komplexen Planungsprozessen zurück. Sie denken interdisziplinär, bringen wirtschaftlich-strategische Kompetenz mit und begeistern durch Engagement und Eigeninitiative. 


Als umsichtige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz treten Sie nicht nur sicher und umsichtig auf, sondern können Menschen für Ihre Anliegen begeistern. Komplexe Vorhaben zu gestalten ist Ihre Stärke, Sie suchen den größten gemeinsamen Nenner und behalten hierbei stets die Zielvorgaben im Blick. Kommunikationsvermögen sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihr Profil ebenso ab wie die Fähigkeit, Ihre Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu begeistern. 


Sie sind es gewohnt, in unterschiedlichen Gremien aus politischem Ehrenamt, Presse, Verwaltung und Bürger*innen zu präsentieren, für Entscheidungen zu werben und überzeugend zu argumentieren. Beteiligungsprozesse sind für Sie gängige Praxis. Auch wenn Sie aktuell nicht im unmittelbaren Umfeld einer öffentlichen Verwaltung arbeiten, sind Ihnen die Strukturen bestens vertraut. 


Wir bieten: 

Jetzt ist der geeignete Zeitpunkt für Sie, über einen Wechsel nachzudenken! Lassen Sie uns miteinander ins Gespräch kommen. Der mit der Position einhergehende Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum wird Sie überzeugen. 


Die Kreisverwaltung Steinburg ist ein moderner Dienstleistungsbetrieb, in dem eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit gelebt wird. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit gezielten Fortbildungsmöglichkeiten und einem betrieblichen Gesundheitsmanagement. 


Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 15 SHBesG ausgewiesen und wird gem. § 5 LBG zunächst im Beamtenverhältnis auf Probe (die Probezeit beträgt 2 Jahre) übertragen. 


Bei Anwendung des TVöD wären tariflich Beschäftigte bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 14 TVöD eingruppiert. 


Kontakt: 

Für nähere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen der Dezernent Herr Dr. Carstens (Tel. 04821/69 204) gern zur Verfügung. 


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden im Bereich der tariflich Beschäftigten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. 


Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum 13.12.2020 unter Angabe der Kennziffer 790 erbeten an 


Kreis Steinburg

Der Landrat 

Hauptamt

Viktoriastr. 16-18

25524 Itzehoe


personal@steinburg.de

Jetzt bewerben

Leitung des Kreisbauamtes (Bes.-Gr. A 15 SHBesG bzw. EG 14 TVöD-VKA) (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Kreis Steinburg

Kreis Steinburg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Viktoriastr. 16-18, 25524 Itzehoe

Arbeitgeber

Kreis Steinburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Hellerich
Kreis Steinburg
Leitung des Kreisbauamtes (Bes.-Gr. A 15 SHBesG bzw. EG 14 TVöD-VKA) (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.