Leiter*in des Kreisgesundheitsamtes in Itzehoe

Kreis Steinburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ideen zu umsetzungsfähigen Lösungen entwickeln – das ist Ihre Stärke!

Im Süden Schleswig-Holsteins, zwischen Hamburg und der Nordseeküste, liegt der Platz für frische Ideen und eine zufriedene Zukunft: der Kreis Steinburg. Sympathisch wie seine Einwohner*innen, zukunftsorientiert wie die Industrie vor Ort und lebenswert wie die Natur. So ist Steinburg – „Hier IZ Deine Zukunft“!


Für die lösungsorientierte Steuerung einer Vielzahl von Themen suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung zum 01.07.2020 eine engagierte und gestaltungsstarke Führungspersönlichkeit als

Leiter*in des Kreisgesundheitsamtes


Der Öffentliche Gesundheitsdienst erfüllt unverzichtbare Aufgaben der gesundheitlichen Versorgung in der Region. Diese Aufgaben werden von zzt. 36 Mitarbeitern*innen in den Abteilungen Sozialpsychiatrie, Amtsärztliches Gutachtenwesen, Infektions- und Umweltschutz, Kinder- und Jugendgesundheit, Jugendzahnärztlicher Dienst, Verwaltung einschl. Gesundheitsberichterstattung sowie Gesundheitsförderung geleistet. Der Schwerpunkt liegt in bevölkerungsmedizinischen und präventiven Aufgaben.

Es besteht eine gute Zusammenarbeit mit dem Schwerpunktkrankenhaus (Klinikum Itzehoe, Akademisches Lehrkrankenhaus) und dem ambulanten medizinischen Versorgungsnetz.


Ihre Kernaufgaben:

  • Leitung des Kreisgesundheitsamtes mit den o. g. Abteilungen mit kooperativer und unterstützender Führung der Abteilungsleitungen
  • zielorientierte und aktive Steuerung von Arbeitsstrukturen und -abläufen unter Berücksichtigung und Kontrolle von Personal- und Finanzressourcen
  • Koordination bzw. Begleitung von Angelegenheiten mit grundsätzlicher bzw. besonderer Bedeutung
  • Begutachtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an den Sitzungen der Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsdienste beim Schleswig-Holsteinischen Landkreistag und beim Städteverband Schleswig-Holstein
  • Gesundheitsberichtserstattung
  • Fachberatung im Zivil- und Katastrophenschutz
  • medizinische Fragen in Heilpraktiker- und Hebammenangelegenheiten.



Unsere Anforderungen:

  • Approbation zur Ausübung der ärztlichen Tätigkeit
  • abgeschlossene Weiterbildung zur ärztlichen Fachkraft (m/w/d) für Öffentliches Gesundheitswesen oder in einem anderen klinischen Fachgebiet (z. B. Innere Medizin, Allgemeinmedizin usw.) ist wünschenswert bzw. die Bereitschaft, die Weiterbildung für Öffentliches Gesundheitswesen schnellstmöglich in kreisübergreifender Kooperation zu erwerben, wird erwartet. 
  • Erfahrungen im Bereich des Öffentlichen Gesundheitsdienstes wären von Vorteil
  • Bereitschaft zur fortwährenden Qualifikation und Weiterbildung 
  • ausgeprägte Führungskompetenzen, insbesondere zielorientierte/situative Leitung 
  • Kritik-/ Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit 
  • ausgeprägte Fähigkeiten zum strategischen Denken, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit 
  • Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke
  • Bereitschaft, sich an der Rufbereitschaft des Gesundheitsamtes zu beteiligen


Sie wollen die zukünftige Entwicklung im Kreis Steinburg mitgestalten und scheuen nicht vor strategischen Herausforderungen und komplexen Planungsprozessen zurück. Sie denken  interdisziplinär, bringen wirtschaftlich-strategische Kompetenz mit und begeistern durch Engagement und Eigeninitiative.


Als umsichtige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz treten Sie nicht nur sicher auf, sondern können Menschen für Ihre Anliegen begeistern. Komplexe Vorhaben zu gestalten ist Ihre Stärke, Sie suchen den größten gemeinsamen Nenner und behalten hierbei stets die Zielvorgaben im Blick. Kommunikationsvermögen sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihr Profil ebenso ab, wie die Fähigkeit, Ihre Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu begeistern.


Sie sind es gewohnt, in unterschiedlichen Gremien aus politischem Ehrenamt, Presse, Verwaltung und Bürgern*innen zu präsentieren, für Entscheidungen zu werben und überzeugend zu argumentieren. Beteiligungsprozesse sind für Sie gängige Praxis. Auch wenn Sie aktuell nicht im unmittelbaren Umfeld einer öffentlichen Verwaltung arbeiten, sind Ihnen die Strukturen bestens vertraut. 


Jetzt ist der geeignete Zeitpunkt für Sie, über einen Wechsel nachzudenken! Lassen Sie uns miteinander ins Gespräch kommen. 


Für nähere Auskünfte und Rückfragen stehen Ihnen der Dezernent Herr Dr. Treinies (Tel. 04821/69 221) und die jetzige Amtsleiterin Frau Dr. Vollmers (Tel. 04821/69 351) gern zur Verfügung. 


Die Kreisverwaltung Steinburg ist ein moderner Dienstleistungsbetrieb, in dem eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit gelebt wird. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit gezielten Fortbildungsmöglichkeiten und einem betrieblichen Gesundheitsmanagement.


Dienstbezüge werden bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe A 15 SHBesG gewährt, tariflich Beschäftigte wären bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 15 TVöD (zzgl. Gewährung einer übertariflichen Fachkräftezulage) eingruppiert.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum 15.04.2020 unter Angabe der Kennziffer 713 erbeten an:

KREIS STEINBURG · DER LANDRAT · HAUPTAMT
Viktoriastr. 16–18 · 25524 Itzehoe · personal@steinburg.de



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Viktoriastr. 16-18, 25524 Itzehoe

Arbeitgeber

Kreis Steinburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Ann-Katrin Wessel
Kreis Steinburg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.