KiTa-Leitung (m/w/d) KiTa Quartier am Wald

Worpswede
veröffentlicht

Das SOS-Kinderdorf Worpswede ist Teil des bundesweiten Trägervereins SOS-Kinderdorf e.V.
Mit über 300 Mitarbeitenden arbeiten wir als freier Träger zwischen Weser und Elbe in allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe. Aufbauend auf unseren starken Wurzeln, fördern und begleiten wir heute über 1000 Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Beratung, Tagesbetreuung und Hilfen zur Erziehung. In unseren Angeboten geben wir dabei verlässliche Bindung, einen sicheren Ort und eine tragfähige Gemeinschaft.

Für das SOS-Kinderdorf Worpswede suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


KiTa-Leitung (m/w/d) für die KiTa Quartier am Wald


in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Std./Wo.) / eine Teilzeitbeschäftigung ist auch möglich / Leitungsfreistellung 10 Std./Wo.

Ihr Aufgabenbereich:

In der KiTa Quartier am Wald erleben 35 Kinder in einer warmen und herzlichen Atmosphäre den Tag. Dabei werden sie von einem starken Team vielseitiger Pädagoginnen und Pädagogen (m/w/d) begleitet. In einer Krippen- und einer Kindergartengruppe bieten wir Betreuungszeiten im Dreiviertel- und Ganztag an. Zu den Besonderheiten der KiTa zählen ein eigenes Atelier, in welchem alle Kinder sich in Begleitung einer Kunsttherapeutin künstlerisch betätigen können, sowie die Teilnahme am Singpaten-Projekt 'Canto elementar' und die Kooperation mit der benachbarten Seniorenresidenz.

  • Management und Organisation des KiTa-Alltags in Voll- oder Teilzeit mit einer Leitungsfreistellung von 10 Stunden

  • Teamentwicklung, Personalführung und -entwicklung, Ausbildungsort KiTa

  • Verantwortung für die fortlaufende Reflexion und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes in Zusammenarbeit mit dem Team 

  • Kontinuierliche Erweiterung des Profils der KiTa mit den Schwerpunkten Partizipation und Kinderrechte

  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Familien

  • Vernetzung mit externen Partner/-innen (m/w/d) in der Gemeinde und im Landkreis

  • SOS-interne engagierte Kooperation mit der Bereichsleitung sowie KiTa-übergreifend, z. B. in der Leitungsrunde, mit einer starken Verwaltung, mit interner und externer Fachberatung sowie der träger-eigenen Kinderschutzbeauftragten

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin (m/w/d) mit Zusatzqualifikation als KiTa-Fachwirtin (m/w/d), Sozialpädagogin (m/w/d), Kindheitspädagogin (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung oder Hochschulabschluss

  • Sie bringen Leitungserfahrung im Bereich KiTa sowie eine hohe Reflexionsfähigkeit mit

  • Sie können sich neben Ihrer Stelle als KiTa-Leitung (m/w/d) in Teilzeit eine ergänzende Tätigkeit in der Gruppe vorstellen (in Teil- oder Vollzeit)

  • Sie begegnen allen Menschen vorurteilsbewusst und offen

  • Sie können Menschen begeistern, die Zusammenarbeit im Team wertschätzend gestalten und die Mitarbeitenden an Entscheidungsprozessen beteiligen

  • Sie fördern eine Feedback- und Entwicklungskultur im Team

  • Sie haben Freude an der partizipativen Weiterentwicklung eines lebbaren und kindzentrierten KiTa-Profils mit dem Team

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • Sportangebote, Mitarbeiterveranstaltungen, Teamtage und Firmenfeiern

  • SOS-Care Paket mit individuellem Gesundheitsbonus und weiteren gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie ein SOS-Welcome Goodie Bag 

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember

  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung (jährliche Zulage von bis zu 1.500 € und 10 Tage Freistellung)

  • regelmäßige Supervision

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Kristin Ahlers (Bereichsleitung Kindertagesbetreuung)
Telefon: +49 4792 9332-56
E-Mail: bewerbung-kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Worpswede | Weyerdeelen 4 | 27726 Worpswede

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Kindheitspädagoge (m/w/d)
Arbeitsort Otto-Meier-Weg 2, 27726 Worpswede

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Kristin Ahlers

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits