kaufmännische Werkleitung (m/w) in Henstedt-Ulzburg

Stellenbeschreibung

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung und wollen an einem Einrichtungsprozess kreativ und ideenreich mitwirken und hierfür einen erfolgreichen Start bewirken? Dann bietet sich bei der Gemeinde Henstedt-Ulzburg, Kreis Segeberg, rd. 28.500 Einwohnerinnen und Einwohner, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Gelegenheit für 

eine kaufmännische Werkleitung

für den Eigenbetrieb „Kindertagesstätten Henstedt-Ulzburg“.

Die zehn Kindertagestätten der Gemeinde Henstedt-Ulzburg mit rd. 200 Beschäftigten werden spätestens ab Januar 2019 aus der
Verwaltung herausgelöst und als Eigenbetrieb geführt.

Ausführliche Informationen hierzu, insbesondere bezüglich der Aufgaben, finden Sie unter der Internetadresse www.henstedt-ulzburg.de.

Wenn Ihr Interesse an einer dieser Positionen geweckt ist, dann reichen Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen
bitte bis zum 28.02.2018 ein.

Gemeinde Henstedt-Ulzburg 

 Der Bürgermeister
Rathausplatz 1 

24558 Henstedt-Ulzburg


oder per E-Mail an personal@h-u.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Rathausplatz 1, 24558 Henstedt-Ulzburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

kaufmännische Werkleitung (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.