IT-Netzwerkadministrator/-in (m/w/d) Schwerpunkt VoIP in Neumünster

Stadt Neumünster veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen mit rund 1.400 Beschäftigten in vielfältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee und gehört zur Metropolregion Hamburg.



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Systemtechnik des Fachdienstes EDV-Dienste eine/-n


IT-Netzwerkadministrator/-in (m/w/d)
Schwerpunkt VoIP

Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet für 3 Jahre in Vollzeit (39 Stunden). Bei Bewährung ist eine dauerhafte Weiterbeschäftigung vorgesehen.

 


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:


  • Administration, Ausbau, Optimierung, Wartung, Verwaltung und Monitoring der Telekommunikationsinfrastruktur

     

  • Bedarfserfassung für den Ausbau / die Umstellung auf VoIP-Technologie an den einzelnen Standorten der Stadtverwaltung

     

  • Organisation / Planung der Beschaffungen der VoIP-Komponenten unter Beachtung der vergaberechtlichen Erfordernisse

 

  • Aufbau und Vernetzung der Komponenten

 

  • Koordinierung und Organisation der Endgeräteauslieferung, Einbindung von DECT- und analogen Endgeräten, sowie Alarmanlagen, Aufzugsnotrufsysteme etc.

 

  • Beratung der Verwaltung zu allen Fragen der Telekommunikation

 

  • Einrichtung von Konfigurationstemplates und besonderen TK-Funktionalitäten

 

  • Dokumentation der VoIP-Infrastruktur

 

  • Instandhaltung und Patch-Management der Systeme

 

  • Sicherstellen der Servicequalität für den störungsfreien Betrieb der IT-gestützten Telekommunikationsinfrastruktur

 

  • Mitarbeit bei der Umsetzung von IT-Projekten





Voraussetzungen

Unsere Anforderungen:

 

  • Abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Fokus und dem Schwerpunkt Netzwerktechnik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit gleichwertigen, durch einschlägige Qualifizierung und Berufserfahrung erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich der Netzwerktechnik

     

  • Fundierter Umgang mit Netzwerkkomponenten/-protokollen im LAN-/WAN- Umfeld

     

  • Sicherer Umgang mit gängigen Telekommunikationstechnologien (VoIP, ISDN, SIP, RTP)

     

  • Erfahrungen im Bereich von Linux-Systemen in nativen und virtuellen Umgebungen, im Bereich Netzwerksicherheit und Auditierung

     

  • Strukturierte Arbeitsmethodik, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

     

  • Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und eigenverantwortliches Handeln


Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Aufgabenbereich mit Verantwortungsspielraum, sowie ein tarifgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe je nach berufliche Qualifikation zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitszeitmodell gefunden wird. Ein Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung sollte bereits in der Bewerbung aufgeführt werden.

 

Frauen haben im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen.

 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.


 

 

Haben Sie Fragen?

Herr Haupt, Tel.  (04321)  942 27 06, Fachdienst EDV-Dienste, erteilt Ihnen gern weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung.

Frau tor Horst, Tel.  (04321)  942 22 82, Abt. Personal, kann Ihnen Auskunft zum jeweiligen Stand des Auswahlverfahrens erteilen.

 

Bewerbungsfrist und Adresse:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 00110/4 bis zum 30.11.2018 an die:

:

 

Stadt Neumünster

Zentrale Verwaltung und Personal

Abt. Personal

Postfach 2640

24516 Neumünster

 

Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 

PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung versenden

Jetzt bewerben

IT-Netzwerkadministrator/-in (m/w/d) Schwerpunkt VoIP

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Neumünster Stadt Neumünster

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Großflecken 59, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Stadt Neumünster

Kontakt für Bewerbung

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.