IT-Engineer in der Forschung (m/w/d) – Schwerpunkt Linux

Holtsee
veröffentlicht

Sie suchen die Sicherheit, Stabilität und Möglichkeiten eines etablierten Unternehmens? Bei Ihrer Arbeit wollen Sie sich aber nicht von Formalitäten und komplizierten Strukturen einschränken lassen? Als traditionsreiches mittelständisches Unternehmen im Life Science-Bereich bearbeiten wir unsere innovativen IT-Projekte mit der Schlagkraft eines Marktführers und einer Freiheit, wie man sie sonst nur in Start-Ups findet.

Wir suchen einen klugen Kopf, der die Verwirklichung unserer Vision für die Pflanzenzüchtung der Zukunft aktiv und mit eigenen Ideen mitgestalten möchte. An unseren Hauptsitz im Großraum Kiel erwarten Sie spannende Aufgaben als


IT-Engineer in der Forschung (m/w/d) – Schwerpunkt Linux


Zwei Schwerpunkte werden in Ihrem Aufgabenbereich vereint: Einerseits wirken Sie z.B. bei Fragestellungen zu Virtual / Augmented Reality, Drohnen, Lösungen für Arbeitsräume kreativ mit und andererseits wickeln Sie Routineaufgaben wie z.B. Updates, Wartung, Integration von Komponenten ab.

  • In Abhängigkeit Ihres Kenntnisstands übernehmen Sie die Verantwortung für den reibungslosen Betrieb unserer Linux-Server oder arbeiten sich in diese Materie ein.
  • Für das Einbinden von Analysegeräten in unser Netzwerk finden sie gute und fachgerechte Lösungen. Routineaufgaben eines Administrators wie z.B. die Installation und Einbindung neuer Hardware-Komponenten sowie den Ausbau und Verwaltung von Speicherlösungen erledigen Sie gerne.
  • Über Containervirtualisierung (mit Docker) stellen Sie den Betrieb unserer Anwendungen sicher. Durch den Ausbau und die konsequente Anwendung unseres Kubernetes-Clusters oder den S3 ObjectStore stärken Sie die Basis für unsere Projekte.
  • Sie arbeiten außerdem an IT-Lösungen für Fragestellungen aus unserer Züchtungsforschung und treiben die Digitalisierung sowie Automatisierung von Prozessen mit voran.
  • Im IT-Team helfen Sie dabei mit, unsere Pflanzenzüchter möglichst in Echtzeit mit Informationen zu versorgen, die es ihnen ermöglichen fundierte Entscheidungen in Züchtungsprogrammen zu treffen.


Kontakt
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bei uns! Einfach NPZI Bewerbungsformular online ausfüllen, Unterlagen hochladen und absenden. Wir freuen uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen in der Personalabteilung Frau Rüger Tel. +49 (0)4351 736-244 gerne zur Verfügung.

 

Zur Stellenanzeige auf der NPZI Homepage: IT-Engineer in der Forschung (m/w/d) – Schwerpunkt Linux

 

NPZ Innovation GmbH
Personalabteilung
Hohenlieth-Hof • 24363 Holtsee
NPZ Innovation GmbH

Voraussetzungen

  • Im Bereich IT, insbesondere der System-Administration, sind Sie „zu Hause“. Sie können dies durch eine entsprechende Ausbildung, ein Studium oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich belegen.
  • Sie kennen und können Linux. Vielleicht sind Sie noch kein Profi in diesem Bereich, haben aber den Willen, es bei uns zu werden.
  • Sie sind ein kluger Kopf, der die Dinge mit eigenen Ideen entwickelt. Sie gestalten lieber und bringen sich aktiv ein, als dass Sie Dinge nach Vorgaben abarbeiten. Sie denken „out of the box“ und nicht in Silos.
  • Wir geben gerne allen Karriere Leveln eine Chance. Wichtig ist Ihr Mindset und Ihre Lust, Ihre IT-Leidenschaft mit einem Zukunftsthema zu verbinden.


Wir bieten: 

  • die Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens sowie den Rahmen und die Werkzeuge, die Sie brauchen, um Ihre Fähigkeiten voll auszuschöpfen
  • eine langfristige Perspektive mit Potential in einem führenden, zukunftsorientierten Unternehmen im Life Science-Bereich
  • in Absprache die Möglichkeit für mobiles Arbeiten bis zu 50% der Arbeitszeit
  • eine flache Team-Organisation, in der mitgestalten erwünscht ist
  • ein angenehmes und sehr hilfsbereites Kollegenumfeld
  • eine intensive Einarbeitung in das Aufgabengebiet und Spielraum für Ihre persönliche Entwicklung
  • fachbezogene Fortbildungen insbesondere im Bereich Kubernetes und Speicherlösungen
  • moderne Büros und interessante Zusatzleistungen
  • eine ansprechende küstennahe Region zum Leben im Großraum Kiel, Rendsburg, Eckernförde


Bewerbungen über unsere NPZI Homepage. Zur Stellenanzeige: IT-Engineer in der Forschung (m/w/d) – Schwerpunkt Linux


Die NPZ Innovation GmbH ist ein junges mittelständisches Forschungsunternehmen. Die Hauptaufgaben sind Forschungsarbeiten im Bereich der Pflanzenwissenschaften, der molekularen Züchtung und der Züchtungsforschung, sowie der Bioinformatik. Die NPZ Innovation GmbH bündelt die Forschungsaktivitäten der NPZ KG. Dieses private, mittelständische Unternehmen ist seit 125 Jahren erfolgreich und mehr als 240 Mitarbeiter arbeiten an verschiedenen Standorten in der Züchtung, Produktion, Beratung und im Vertrieb des Saatguts für das In- und Ausland.


NPZ Innovation GmbH - Karriere

Jetzt bewerben

IT-Engineer in der Forschung (m/w/d) – Schwerpunkt Linux

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG

Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Hohenlieth-Hof 1, 24363 Holtsee

Arbeitgeber

Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG

Kontakt für Bewerbung

Inga Schilling
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG