Ingenieur/in (Diplom (FH), Bachelor) für das Klimaschutzmanagement für die Liegenschaften (m/w/d) in Schleswig

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit eine*n

- Ingenieur*in (Diplom (FH), Bachelor) für das Klimaschutzmanagement für die Liegenschaften


im Sachgebiet Infrastruktur


Entgeltgruppe 10 bis 11 TVöD (Ingenieurtarif)


sowie in Voll- oder Teilzeit eine*n

- Ingenieur*in (Diplom (FH), Bachelor) als Projektleitung für die Einführung und Umsetzung des Raumorganisationsprogrammes CAFM


im Sachgebiet Infrastruktur


Entgeltgruppe 10 bis 11 TVöD (Ingenieurtarif)


sowie zum 01.07.2021 in Vollzeit, voraussichtlich befristet bis zum 31.12.2024, eine*n

- Ingenieur*in für das Sanierungsvorhaben „Wikingeck“ 


im Fachdienst Umwelt,  Sachgebiet  Boden und Grundwasser


Entgeltgruppe 11 TVöD (Ingenieurtarif)


sowie in Voll- oder Teilzeit eine*n

Sachbearbeiter*in für das Sachgebiet Ausländerrecht


Entgeltgruppe 9a TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 8 SHBesO

Ende der Bewerbungsfrist ist der 6. März 2021.


Näheres unter www.schleswig-flensburg.de („Politik & Verwaltung“/„Beruf & Karriere“).


Kreis Schleswig-Flensburg – Der Landrat
Zentrale Dienste – Personal
Flensburger Str. 7 

24837 Schleswig

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Flensburger Str. 7, 24837 Schleswig

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Ingenieur/in (Diplom (FH), Bachelor) für das Klimaschutzmanagement für die Liegenschaften (m/w/d)