Industriemechaniker/in oder Ergotherapeuten/in (m/w/d) in Kreis Pinneberg

veröffentlicht

Wir suchen ab sofort eine/n


Industriemechaniker/in oder Ergotherapeuten/in (m/w/d)

als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsföderung mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Std. in Vollzeit, vorerst befristet auf 24 Monate für unser Lebenshilfewerk in Pinneberg



Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung, Begleitung und Dokumentation individueller Qualifizierungs- und Förderansätze in der Berufs- und Persönlichkeitsentwicklung für die Menschen mit Behinderung
  • Auftragsorganisation, Planung und Kontrolle des Arbeitsablaufes
  • Beobachtung und Dokumentation der Leistung des Menschen mit Behinderung
  • Unterstützung Begleitender Dienst, sowie Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und anderen Institutionen, sowie Angehörigen und Betreuern


Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene handwerkliche/technische Berufsausbildung und Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich industrieller Fertigung, z.B. Industriemechaniker*in Anlagenmechaniker*in, Konstruktions-mechaniker*in, Werkzeugmechaniker*in oder als Ergotherapeut*in
  • Fachwissen/ Erfahrung in der Durchführung von Produktions-, Lager- und Logistikprozessen
  • Sichere Anwendung des MS-Office-Pakets, Kenntnisse in der Nutzung von ERP- und Dokumentationssystemen wünschenswert
  • Pädagogische Fähigkeiten und Kenntnisse in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung z.B. sonderpädagogischer Zusatzqualifikation (oder die Bereitschaft, diese zu erwerben)
  • Selbständigkeit, Flexibilität und persönliches Engagement sowie Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke und hohe Sozialkompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und hohe Belastbarkeit
  • Kooperativer, motivierender Arbeitsstil und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (PKW) und die Bereitschaft zur Personenbeförderung


Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige interdisziplinäre Tätigkeit
  • Ein professionell arbeitendes Team mit viel Spaß an der Arbeit
  • Vergütung, Nebenleistungen und Rahmenbedingungen des TVöD, Eingruppierung S7/ S8b je nach Qualifikation
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Maren Sylvester unter 04101/ 54 06 310

Wenn Sie sich kontinuierlich weiterentwickeln wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung.lhw@lebenshilfe-pi.de  (Anlagen bitte nur als PDF-Datei)



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort ---, - Kreis Pinneberg

Arbeitgeber

Lebenshilfe im Kreis Pinneberg

Kontakt für Bewerbung

Frau Maren Sylvester