Heil- oder Sozialpädagogen (m/w) in Ahrensburg

Stellenbeschreibung

Lebenshilfe Stormarn

Die Lebenshilfe Stormarn ist Träger von sieben Integrationskindertagesstätten im Kreis Stormarn. Für die Koordination suchen wir zum 01.01.2017 als Bereichsleitung eine/n

Heil- oder Sozialpädagogen (m/w)

(25 Std./Woche)

Sie bringen mit:
• Abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
• Leitungserfahrung
• Fachkompetenz in der integrativen u. heilpädagogischen Elementargruppenarbeit, ressourcenorientierte Beratungskompetenz, Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements und Fähigkeit zur konzeptionellen Weiterentwicklung
• Kompetenzen im administrativen Bereich und der Mitarbeiterführung
• Belastbarkeit, Mobilität und zeitliche Flexibilität
• Einen engagierten und respektvollen Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegium
• Eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

Wir bieten:
• Qualifizierte Kita-Teams
• Vergütung und Arbeitsbedingungen in Anlehnung an den TVL
• Betriebliche Altersvorsorge
• Möglichkeiten zur Weiterbildung
• Einen Aufgabenbereich, der Selbständigkeit und Übernahme von Verantwortung erfordert

Nähere Informationen über unsere Kitas finden Sie auf unserer Homepage: www.lebenshilfe-stormarn.de Wenn Sie in unserem engagierten Team mitarbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen: Lebenshilfe-Stormarn@t-online.de oder

Lebenshilfe Stormarn,
Erika-Keck-Straße 4,
22926 Ahrensburg
Informationen erhalten Sie bei Frau Johann, Tel. 04102-885820

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Erika-Keck-Straße 4, 22926 Ahrensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Heil- oder Sozialpädagogen (m/w)
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren