Hausmeisters (m/w/d)

Ammersbek
veröffentlicht

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir Sie!

 

Ab sofort ist die Stelle eines

 

Hausmeisters (m/w/d)

 

neu zu besetzen.

 

Das 3-köpfige Team kümmert sich neben dem gesamten Ortszentrum, bestehend aus dem Rathaus, Dorfgemeinschaftshaus und dem Bauhof auch um die Gebäude und Außenanlagen der Feuerwehren, einer Wohnanlage für betreutes Wohnen und um die gemeindeeigenen und angemieteten Unterkünfte für Wohnungslose und Flüchtlinge.

Zu den Aufgaben des Teams,

welches sich weitestgehend selbstständig organisiert, gehören insbesondere

  • die Durchführung kleinerer Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten

  • die Überwachung der elektrischen und technischen Anlagen

  • die Begleitung von kleineren Bau- und Wartungsarbeiten

  • Objektpflege und Pflege von Grünanlagen

  • die Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen wie Auf- und Abbau von Bestuhlung und Technik

  • Durchführung von Kontrollgängen

  • Winterdienstbereitschaft

  • Transportleistungen

Wir wünschen uns

eine gestandene, motivierte und teamfähige Persönlichkeit, die flexibel auf die verschiedenen Einsatzbereiche und Anforderungen reagieren kann. Sie sollten über entsprechende körperliche Belastbarkeit und über soziale und interkulturelle Kompetenzen verfügen. Selbstständiges und kostenbewusstes Arbeiten sollte für Sie selbstverständlich sein.

Die Stelle erfordert

eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung als Elektro- oder als Gas- und Wasserinstallateur. Fundierte Erfahrungen im Bereich der Haustechnik sind von Vorteil. Führerschein der Klasse B ist erforderlich. Da regelmäßig Arbeit in den Abendstunden sowie gelegentlich Notdienst am Wochenende anfällt, wird die Bereitschaft zur Übernahme von Diensten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit vorausgesetzt.

Kontakt

Die Einstellung erfolgt in einem unbefristeten Vollzeitarbeitsverhältnis. Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD und erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 5. Arbeit zu ungünstigen Zeiten wird gesondert vergütet. Darüber hinaus haben die Beschäftigten der Gemeinde Ammersbek die Möglichkeit, einmal jährlich eine Leistungsprämie zu erhalten. Im November erfolgt eine Jahressonderzahlung. Bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder wird eine zusätzliche Altersversorgung für Sie abgeschlossen und Sie haben die Möglichkeit einen Teil Ihres Entgeltes im Rahmen der Entgeltumwandlung als 3. Standbein der Altersversorgung umzuwandeln.

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Sollten Sie weitere Fragen zu dem Stellenangebot haben, steht Ihnen Herr Nehring unter der nachfolgenden Telefonnummer 040/6 05 81-110 gerne zur Verfügung. Ansonsten freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung auf elektronischem Wege an info@ammersbek.de oder schriftlich an

 

Gemeinde Ammersbek

Der Bürgermeister

Personalangelegenheiten

Am Gutshof 3

22949 Ammersbek

 

Bewerbungsschluss ist der 07. Oktober 2022. Bitte haben Sie Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen und Mappen nur zurückgeschickt werden, soweit den Bewerbungsunterlagen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Am Gutshof 3, 22949 Ammersbek

Arbeitgeber

Gemeinde Ammersbek