Hausmeister*in in Elsmhorn

veröffentlicht

Die Stadt Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Gebäudemanagement in Voll- oder Teilzeit eine*n


Hausmeister*in


Ihre Aufgaben – bunt und bedeutsam

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.


  • Durchführung der Prüfung der ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel (DGUV 3) an allen stadteigenen Liegenschaften, insbesondere Schulen
  • Durchführung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an elektrischen Anlage
  • Durchführung weiterer gesetzlich vorgeschriebener Prüfungen an allen Elmshorner Schulen (z.B. Leitern und Tritte, Tafeln etc.)


und/oder


  • Wirtschaftliche Unterhaltung der städtischen Gebäude, der Einrichtung und der Außenanlagen sowie Betreuung der Unterkünfte und Belegwohnungen für Wohnungslose und Flüchtlinge (inkl. Möbilierung, Ausstattung, Renovierung, Reparaturen, Reinigung, Müllentsorgung, Kontrollbesuche, Umsetzungen, Pflege der Außenanlagen, Information der Bewohner insbesondere in Bezug auf Lüftungs- und Heizverhalten, Mülltrennung etc.)
  • Wirtschaftliche Bedienung der technischen Anlagen
  • Sicherung und Kontrolle des städtischen Eigentums bezüglich Verkehrssicherungspflicht, Brandschutz und Unfallverhütung
  • Wahrnehmung von Reparaturen und Überwachung baulicher und technischer Unterhaltung durch Dritte
  • Kontrolle der Reinigungsleistungen
  • Ausübung des Hausrechtes bei Abwesenheit der Einrichtungs-/Schulleitung
  • Winterdienst


Ihr Profil – ganz und gar


  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker*in für die Prüfung der ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel (DGUV3) oder
  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im handwerklichen Bereich, vorzugsweise als Elektriker*in bzw. Elektroniker*in - Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik oder als Zentralheizungs- und Lüftungsbauer*in bzw. Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Körperliche Belastbarkeit, keine Mobilitäts- oder Hebebeschränkungen
  • Einfühlungsvermögen und freundlicher Umgang gegenüber verschiedenen Personenkreisen (Ausländische Mitbürger*innen, Obdachlose, Vermieter*innen, Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern und sonstige Besucher*innen und Nutzer*innen der städtischen Einrichtungen)
  • Bereitschaft, außerhalb der festgesetzten Arbeitszeit bei schulischen und außerschulischen Veranstaltungen zur Verfügung zu stehen
  • Erhöhte Flexibilität und Veränderungsbereitschaft 
  • Führerschein Klasse B / Klasse 3, eigener PKW wünschenswert 
  • Schnelle Auffassungsgabe zur Einarbeitung in wechselnde Einsatzorte und unterschiedliche Anforderungen der Nutzer
  • Eigeninitiative 
  • Improvisations- und Koordinationstalent


Unser Angebot – echt und ehrlich


  • Unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Eingruppierung entsprechend den Qualifikationen nach TVöD (dort bis max. EG 5)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Teilzeit, Sabbatical, Altersteilzeit)
  • Soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendung etc.)
  • 30 Tage Urlaub
  • Vergünstigte VHS-Kurse, Betriebssport
  • HVV-ProfiTicket
  • Fuhrpark für den dienstlichen Gebrauch (E-Autos und E-Bikes)


Weitere Auskünfte


  • Frau Boetel-Schneede (04121 231-399; s.boetel-schneede@elmshorn.de)
  • Tariftabelle
  • Bewerbungsverfahren


Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten werden Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung

vorrangig eingestellt. Gleiches gilt für Schwerbehinderte.


Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.01.2022.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Stadt Elmshorn | Der Bürgermeister | Haupt- und Rechtsamt

Personalwesen und Organisation | Schulstraße 15-17 | 25335 Elmshorn


arbeiten-in-elmshorn.de


Die Stadt Elmshorn ist lebenswert, hat 52.000 Einwohner*innen, liegt in Schleswig-Holstein und ist von Hamburg nur 30
Minuten entfernt. Und sie hat ihre eigene, liebenswerte Identität.


Damit das so bleibt, bieten wir unseren Mitarbeiter*innen Gestaltungsspielraum – für gute Ergebnisse. Pragmatisches
Vorgehen und gute Ideen sind immer willkommen, denn wir vertrauen der Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen. Und wir
halten ihnen den Rücken frei, damit sie sich täglich mit vollem Engagement für die Stadt Elmshorn einsetzen können.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Schulstraße 15 - 17, 25335 Elsmhorn

Arbeitgeber

Stadt Elmshorn

Kontakt für Bewerbung

Frau Kloska

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Elmshorn