Glasfasermonteur /m/w) in Silberstedt

Stellenbeschreibung

Glasfasermonteur /m/w)

 

Glasfasernetze sind Voraussetzung für funktionierende störungsfreie Kommunikations- und Energiesysteme. Genau das ist unser Business!

 

Ihre Aufgaben:

· Spleißen von LWL-Kabeln in Muffen und Verteileinrichtungen

· Durchführen von Abschlussmessungen und deren Interpretation

· Einmessen von Kabelfehlern

· Selbstständige und leistungsorientierte Projektabwicklung

· Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

 

Ihr Profil:

· Ausbildung in der Elektro- und/oder Kommunikationstechnik (Quereinsteiger)

· Erfahrung im Projektgeschäft

· Zuverlässig, teamfähig und flexibel

· FIST bzw. E-und MMS-Zertifikat und Messerfahrung sind von Vorteil

 

Wir bieten unseren Mitarbeitern:

neben einer leistungsgerechten Bezahlung: flexible Arbeitszeiten für eine ausgeglichene Work-Life-Balance, regelmäßige Fortbildungen, erstklassige Arbeitsplatzausstattung, gute Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten für Pendler und einen langfristig sicheren Arbeitsplatz!

 

Bewerbung bitte an:

 

Uwe Lilienthal GmbH

z.H. Siegfried Köppl

Hauptstr. 68

24887 Silberstedt

E-Mail: koeppl@uwe-lilienthal.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Elektrotechnik, Telekommunikation
Arbeitsort Hauptstr. 68, 24887 Silberstedt

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.

Glasfasermonteur /m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.