Gesundheits- und Krankenpfleger/ -innen Intensivstationen in Neumünster

Stellenbeschreibung


Mit dem Herz am rechten Fleck.


Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) in Neumünster mit über 2.000 Beschäftigten bietet als Krankenhaus der

Schwerpunktversorgung der Bevölkerung in Neumünster und Umgebung ein umfassendes medizinisches und

pflegerisches Leistungsspektrum. Wir verfügen über 646 Betten und behandeln jährlich etwa 26.000 Patienten voll- und

teilstationär sowie mehr als 55.000 Patienten ambulant. Als Mitglied des Krankenhausverbundes 6K mit über 10.000

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie als akademisches Lehrkrankenhaus für die medizinischen Fakultäten der

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität Hamburg sind wir zudem eng mit Wissenschaft, Innovation und

Ausbildung verzahnt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet -


Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

für die medizinische und operative Intensivstation

in Voll-/Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis


Das erwartet Sie:

  • hochwertige Intensivpflege
  • Durchführung von fachlich qualifizierten interdisziplinären Notfallversorgungsmaßnahmen
  • Erstellung und Durchführung des zu dokumentierenden Pflegeprozesses
  • Traumaversorgung im interdisziplinären Team
  • Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Berufsgruppen der Kliniken


Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Berufserfahrung in der Notfallpflege von Vorteil
  • Bereitschaft zur Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie
  • Spaß an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise,
  • Kreativität und Engagement


Wir bieten Ihnen:

systematisches Ausfallmanagement bei kurzfristigem Personalausfall mit finanziellen Anreizen (z.B. zusätzlich vergütete

Dienste und Tankgutscheine)

Unterstützung und Förderung der Karriereplanung (vollständige Übernahme von Weiterbildungs- und Studienkosten)

attraktive Arbeitsplätze in einem in diesem Jahr bezogenen neuen Funktionsbau mit hochmodernem Zentral-OP, neuen

Funktionseinheiten und neuem Bettenhaus

kostengünstiger Mitarbeiterparkplatz (9,50 € im Monat)

Unterstützung bei der Wohnungssuche

einen Betriebskindergarten

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD (inkl. Gelähmten- und Intensivzulage auf den Intensivstationen) mit den üblichen

Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Pflegedirektor, Christian de la Chaux, unter Tel. 04321 405-3000.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Helfen Sie uns zu helfen und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:


FEK – Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Personalabteilung

Friesenstr. 11, 24534 Neumünster

oder per E-Mail an: bewerbung@fek.de



Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Berufserfahrung in der Notfallpflege von Vorteil
  • Bereitschaft zur Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie
  • Spaß an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise,
  • Kreativität und Engagement

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Friesenstr. 11, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Mester
martina.mester@fek.de
Telefon: 04321/405-1104 Fax: 04321/405-1109
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.