Fachkraft für Lagerlogistik für unser Außenlager (m/w/d) in Wahlstedt

veröffentlicht

Wir suchen Sie!

Fachkraft für Lagerlogistik für unser Außenlager in Bad Oldesloe (m/w/d)

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?
- Vereinnahmung von Waren und deren Ein- und Auslagerung
- Lagerhaltung
- Gabelstapler fahren
- Reinigung der Arbeitsbereiche
- Überwachung der genutzten Infrastruktur
- Kommissionierung von Waren für die Verladung

Was erwarten wir von Ihnen?
- abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder mehrjährige Erfahrung im Lagerbereich
- praktische Erfahrung im Bereich Logistik
- praktische Erfahrung im Umgang mit Flurförderzeugen
- Schmalgang-Staplererfahrung wünschenswert
- Erfahrungen im Bereich der Ladungssicherung

Und so überzeugen wir Sie:
- interessante Aufgaben mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchieebenen
- Tariflohn, 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- als erfolgreiches Familienunternehmen legen wir – neben der fachlichen Kompetenz – besonderen Wert auf gegenseitige Verlässlichkeit, Kreativität, Fairness, motivierte Teams und einen partnerschaftlichen
Umgang

Innerhalb von 70 Jahren hat sich die pelzGROUP zu einem der führenden europäischen Hersteller von Watte, Damenhygieneprodukten, Inkontinenzartikeln, Vliesstoffen und PE-Folien für Haushalt und Industrie entwickelt. Neben den Markenartikeln Q-tips, Pely, Jean Carol und Cosmea werden zahlreiche Artikel des täglichen Bedarfs für Eigenmarken namhafter Handelsunternehmen in Deutschland und Europa produziert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Ilka Sterner
Telefon: +49 4554 71-354

W. Pelz GmbH & Co. KG
Willy-Pelz-Straße 8-9
23812 Wahlstedt
www.pelzgroup.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Lager- und Materialwirtschaft
Arbeitsort Willy-Pelz-Straße 8-9, 23812 Wahlstedt

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.