Erzieherin, Kindheits- / Sozialpädagogin (m/w/d) für die Krippe "Kleine Fische"

Neumünster
veröffentlicht

Die Diakonisches Werk Altholstein GmbH ist unter anderem Träger verschiedener Angebote im Familien- und Bildungsbereich.

 

Für die Krippe Kleine Fische in Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in, Kindheits- / Sozialpädagoge/in (m/w/d) in Vollzeit.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des Bildungsauftrages gemäß der Bildungsleitlinien des jeweiligen Bundeslandes

  • Impulsgebende Initiierung und Begleitung von Spiel- und Bildungsprozessen, Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten unter Beteiligung der Kinder

  • Berücksichtigung der besonderen Belange von Kindern mit Förderbedarf

  • Kontinuierliche Beobachtung kindlicher Bildungsprozesse nach anerkannten Verfahren als Grundlage für entwicklungsspezifische und –fördernde Angebote

  • Kenntnis und Einhaltung vereinbarter Abläufe bei Kindeswohlgefährdung

  • Umsetzung des Eingewöhnungskonzeptes, Kontaktaufnahme und Bindungsaufbau

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern/ Personensorgeberechtigten im Sinne der Erziehungspartnerschaft, regelmäßige Elterngespräche (z.B.: Aufnahmegespräche, Gespräche im Rahmen der Eingewöhnungszeit, Reflexionsgespräche, Entwicklungsgespräche, etc.)

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Kindheitspädagogik, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik oder Erziehungswissenschaften (Fachhochschule) oder abgeschlossene Erzieherausbildung

  • Soziale und interkulturelle Kompetenzen und organisatorische Fähigkeiten

  • Bereitschaft selbständig, eigenverantwortlich und kooperativ zu arbeiten

  • Erfahrungen im Bereich der U3-Arbeit sowie in der Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten

     

Wir bieten Ihnen

Das bieten wir Ihnen:

  • Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung;

  • Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung;

  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum;

  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;

  • Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung;

  • Attraktive Vergütungsmöglichkeiten nach unserer Hausvereinbarung, in Anlehnung an den KTD;

  • Weihnachtsgratifikation;

  • Eine betriebliche Altersvorsorge (bei unbefristeten Arbeitsverträgen);

  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5 Tage Woche);

  • Überlassung eines PKW‘s gegen Entgeltumwandlung möglich;

  • Flexible Arbeitszeitmodelle;

  • Familien- und Lebensphasenorientierung (z.B. Kindernotfallbetreuung, Ferienbetreuung. Wir sind mit dem Gütesiegel „Familienorientierung“ zertifiziert);

  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)

  • Gemeinsame christliche Feiern und Firmenevents.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unser diakonisch-christliches Selbstverständnis teilen und unseren Handlungsauftrag / unsere Arbeit mit eigenen Ideen fördern.

Interesse geweckt?

Sie interessieren sich für diese Position? Bei uns ist jede Bewerbung willkommen!

 

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Fachbereichsleitung Frühkindliche Bildung Annika Truelsen, Tel.: 04321/43282. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Kathrin Hilbert unter Tel. 04321 - 2505 1262.

 

   

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch als Mail, kurzfristig an:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

Bewerbungen

Am Alten Kirchhof 16

24534 Neumünster

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

www.diakonie-altholstein.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Vicelinstr. 6, 24534 Neumünster

Arbeitgeber

Diakonie Altholstein GmbH

Kontakt für Bewerbung

Kathrin Hilbert

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits