Erzieherin (m/w/d) / Heilerziehungspflegerin (m/w/d) als Teamkoordinatorin (m/w/d)

Lütjenburg
veröffentlicht

Das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein in Lütjenburg in landschaftlich reizvoller Lage nahe der Ostsee ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit sechs Kinderdorffamilien, verschiedenen Wohngruppen, ambulanten flexiblen Hilfen, Schulsozialarbeit an vielen Standorten, einer öffentlichen Kita sowie einem Familienzentrum. Mit unseren differenzierten Angeboten im stationären und ambulanten Bereich begleiten wir Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien, um ihnen bessere Zukunftschancen zu eröffnen.

Für den Aufbau einer Wohngruppe für Kinder und Jugendliche suchen wir im SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/-n 

 

Erzieherin (m/w/d)  / Heilerziehungspflegerin (m/w/d) als Teamkoordinatorin (m/w/d)

 

oder mit einer vergleichbaren pädagogischen Qualifikation

in unbefristeter Anstellung, Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

 

Das pädagogische Handeln in den Wohngruppen des SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein wird von dem Gedanken geleitet, dass Kinder und Jugendliche eine Erziehung im Sinne einer wertschätzenden, kontinuierlichen und reflektierten Beziehung benötigen. Gemeinsam mit dem pädagogichen Team gestalten Sie einen sicheren Lebensort, achten auf wiederkehrende Tagesabläufe und unterstützen die jungen Menschen auf Basis einer verlässlichen und stabilen Beziehung in der selbstständigen Alltagsbewältigung. Wenn Sie Interesse an Abwechslung und positiver Resonanz im Beruf haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Ihr Aufgabengebiet

  • pädagogische fachliche Arbeit in unserer Wohngruppe und operative Unterstützung der Bereichsleitung (jeweils 50% der Arbeitszeit)

  • Mitarbeit im Gruppenerziehungsdienst

  • Übernahme von Nachtbereitschaften und Wochenenddiensten

  • Erstellen von Dienst- und Urlaubsplanung

  • Koordination der Aufgabenverteilung im Team

  • Reflexion der Arbeitsabläufe im Team und Erarbeitung von Vorschlägen zur kontinuierlichen Optimierung

  • Koordination der qualifizierten Einarbeitung neuer Kollegen/-innen und Anleitung von Praktikanten/-innen und FSJler/-innen

  • Koordination der erforderlichen Dokumentation (Hilfeprozessberichte, Erziehungspläne, usw.)

  • Unterstützung der Bereichsleitung bei der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes

  • Gewährleistung des Informationsflusses zwischen Bereichsleitung und Team

  • Moderation der wöchentlichen Teamsitzungen und Sicherung der Protokollierung

  • Koordination der Führung von Wirtschaftsbuch/Wirtschaftsgeldkasse

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in oder besitzen einen vergleichbaren pädagogischen Abschluss

  • idealerweise haben Sie Berufserfahrung in der Erziehungshilfe

  • Sie lassen sich gerne auf eine intensive, ggf. mit Konflikten verbundene Beziehungsarbeit mit den von Ihnen betreuten Kindern und Jugendlichen ein 

  • Sie zeichnen sich insbesondere durch hohes persönliches Engagement, Organisationsgeschick, Reflexionsfähigkeit und Flexibilität aus

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile: 

  • einen sicheren Arbeitsplatz mitunbefristetem Arbeitsvertrag  und ein Gehalt orientiert am TVöD SuE inkl. Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV - damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

     

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben:

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.

  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen 

     

Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung:

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung

  • regelmäßige Supervision 

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation 

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser
Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon 04381 9067-112). Ihre Fragen beantworten wir gerne. Wir freuen uns auf Sie!

 

SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein

z. Hd. Frau Kordula Müller (Bereichsleiterin) | Eetzweg 1 | 24321 Lütjenburg | Telefon 04381 9067-112
kd-sh@sos-kinderdorf.de 

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-schleswig-holstein
 

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Eetzweg 1, 24321 Lütjenburg

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Kordula Müller

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits