Erzieher/in (m/w/d)

Hamdorf
Gemeinde Fockbek
Gehaltsinformation: nach Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Hamdorf, Kreis Rendsburg-Eckernförde sucht für die kommunale Kindertagesstätte "Zwergenland" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d).

Es handelt sich bei den Stellen um eine wöchentliche Arbeitszeit von mindestens 30,00 Stunden.

Die Gemeinde Hamdorf mit seinen zurzeit 1.400 Einwohnern ist eine Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde, 15 km südwestlich von Rendsburg entfernt.

Die Kindertagesstätte "Zwergenland" besteht aus einer altersgemischten Gruppe, zwei Regelgruppen, zwei Krippen und einer Waldgruppe. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Der Bildungsauftrag der Kindertagesstätte wird in Anlehnung des § 22 Abs. 1-3 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz) umgesetzt. Ganz speziell soll die Entwicklung der Kinder unterstützt und gefördert werden, so dass sie sich zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit entwickeln können. Es wird angestrebt den eigenen Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag wahrzunehmen und das Leistungsangebot pädagogisch und organisatorisch an den Bedürfnissen der Kinder und Familien zu orientieren. Eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen den Fachkräften, Mitarbeitern und Erziehungsberechtigten zum Wohle der Kinder wird angestrebt.

Es erwartet Sie eine wertschätzende, offene und kollektive Arbeitsatmosphäre mit motivierten Kolleginnen, die viel Spaß bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts haben und dieses durch sein Engagement lebendig hält.

Ihre Aufgaben beinhalten im Wesentlichen:

  • Umsetzung der pädagogischen Konzeption und deren Weiterentwicklung

  • kreative, innovative pädagogische Arbeit nach dem KiTaG Schleswig-Holstein und den Bildungsleitlinien

  • konstruktive und kooperative Elternarbeit

  • regelmäßige Teambesprechungen

Ihr Profil:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Wir bieten:

  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

  • Teamfähigkeit

  • kreatives und selbständiges Arbeiten

  • Verantwortungsbewusstsein

 

Hier arbeiten Sie gerne:

  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE, 30 Tage Urlaub, Teilnahme an leistungsorientierter Bezahlung, Jahressonderzahlung

  • Teilnahme an externen Fortbildungen

  • gute Ausstattung der Kindertagesstätte mit eigenverantwortlicher Budgetverwaltung

  • partnerschaftliches Miteinander von Eltern und pädagogischem Personal

  • ein motiviertes engagiertes Team

  • viele Gestaltungsmöglichkeiten

Fragen zum Verfahren beantwortet Ihnen gern Frau Witt (04331/667715) oder Mail (a.witt@fockbek.de). Für weitere fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Kindertagesstättenleitung Frau Annika Schwarzer (04332/9960903) oder per Mail (kiga-zwergenland@outlook.de).

Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 23.06.2024 online an info@fockbek.de oder postalisch an:

Gemeinde Hamdorf
Der Bürgermeister
Fachdienst Allgemeine Verwaltung/Personal
Rendsburger Str. 42
24787 Fockbek

 

Amt Hohner Harde | Rendsburger Straße 42 | 24787 Fockbek

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Witt

Arbeitsort

Dorfstraße 8A, 24805 Hamdorf

Mehr zum Job

Gehaltsinformation nach Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Dorfstraße 8A, 24805 Hamdorf