Erzieher (m/w/d) und sozialpädagogische Assistenten (m/w/d)

Barsbüttel
veröffentlicht

Die Gemeinde Barsbüttel (bei Hamburg) sucht zur Vervollständigung und Verstärkung der Kita-Teams

 

empathische Erzieher (m/w/d) und sozialpädagogische Assistenten (m/w/d)

 

Die Beschäftigungsverhältnisse sind unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt gemäß TVöD-SuE nach Entgeltgruppe S3 (SPA) bzw. S8a (Erzieher/-in), einschlägige Berufserfahrungen werden bei der Stufenzuordnung berücksichtigt.

Die betriebsbedingten Arbeitszeiten sind variable und liegen zwischen 7 und 17 Uhr.

 

Die Gemeinde Barsbüttel ist Träger von fünf Kindertagesstätten. Alle Einrichtungen sind sehr gut ausgestattet und wir legen viel Wert auf eine gute Qualität. Wir bieten unseren Mitarbeiter/-innen genügend Zeit für gute pädagogische Arbeit, ein gutes Betriebsklima sowie die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten und sich mit der Aufgabe identifizieren zu können.

 

Die Gemeinde nimmt an diversen sozialen Bundesprojekten teil. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass wir aktiv im Gesundheitsmanagement arbeiten und offen für Anregungen und Ideen der Mitarbeiter/-innen sind. Ebenso hat der Arbeitsschutz bei uns einen hohen Stellenwert.

 

Nähere Informationen und die Bewerbungsbedingungen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Stellenausschreibung auf unserer Internetpräsenz www.barsbuettel.de.

 

Gemeinde Barsbüttel

Personal und Organisation

Stiefenhoferplatz 1

22885 Barsbüttel

Frau Schuhmann 040 / 67072-112

irina.schuhmann@barsbuettel.landsh.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Stiefenhoferplatz 1, 22885 Barsbüttel

Arbeitgeber

Job aus der Region

Senden Sie Bewerbungen an die in der Anzeige angegebene Anschrift des Unternehmens. Nur bei Chiffre-Anzeigen senden Sie Ihre Unterlagen in einem verschlossenen Umschlag an die Verlagsanschrift oder per E-Mail an Chiffre@shz.de, wir leiten sie sofort weiter. Geben Sie in jedem Fall die vollständige Chiffre-Nummer aus der Anzeige an.