Erzieher/in oder Heilerzieher/in in Vollzeit in Kiel

Stellenbeschreibung

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Kiel (SkF Kiel) ist ein Frauenfachverband unter dem Dach des Cari-tasverbandes Schleswig-Holstein. Der SkF Kiel betreibt an vier Standorten in Kiel, Neumünster und Flensburg mit rund 180 Mitarbeiter_innen Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe für Kinder und junge Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen, ein Mutter-Kind-Haus, Beratungsstellen mit Schwanger-schaftsberatung und Frühe Hilfen, Schuldner- und Insolvenzberatung, Intensive Ambulante Hilfen sowie zwei Kindertagesstätten. Weitere Informationen finden Sie unter skf-kiel.de.


Für den Kinderhausbereich (Haus 5) suchen wir ab sofort befristet als Krankheitsvertretung


eine/-n Erzieher/-in oder eine/n Heilerzieher/in

in Vollzeit (39 Stunden)


Ihre Aufgaben:


  • Vertreten des Leitbildes des St. Antoniushauses nach innen wie nach außen und die Erbringung der mit den Kostenträgern vereinbarten Leistungen in der Kinderhausgruppe und Beteiligung an der Entwicklung einer Gruppenidentität.
  • Sorge für das körperlich, geistige und seelische Wohlergehen der Gruppenbewohner/innen durch ganzheitlich Betreuung und Förderung. Weitergabe von Informationen als Bindeglied zwischen den jeweiligen Teammitgliedern.
  • Die Beteiligung an der pädagogischen Arbeit des Gruppenteams zur Verfolgung der in den Hilfe- und Erziehungsplänen festgelegten Ziele.
  • Der/die Stelleninhaber/in trägt die Mitverantwortung für eine ordnungsgemäße Gruppenwirtschaftsführung, Gruppenkassenführung, Gruppendokumentation, Dienstplangestaltung, Gesundheitsfürsorge und die Einhaltung sicherheitstechnischer, aufsichtsrechtlicher und hygienischer Vorschriften.
  • Der/die Stelleninhaber/in trägt Mitverantwortung für die Häuslichkeit im Gruppenhaus, ein gut funktionierendes Gruppenleben und wirkt an einer Kooperation mit den Teams der anderen Gruppen mit.


Wir erwarten:


  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in oder Heilerzieher/-in
  • hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Anerkennung und Umsetzung unseres christlichen Leitbildes
  • Führerschein Klasse B erwünscht


Die Arbeitszeit umfasst Früh-, Spät- und Wochenenddienste sowie Nachtbereitschaften. Die Vergütung richtet sich nach den AVR der Caritas (Regionalkommission Ost) zzgl. der Leistungen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:


Sozialdienst kath. Frauen e.V.

Claudia Wiernikowski-Huke

Rüsterstraße 30

24146 Kiel

Tel. 0431- 6685-260

E-Mail: Bewerbungen-KiJu@skf-kiel.de 



Jetzt bewerben

Erzieher/in oder Heilerzieher/in in Vollzeit

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Rüsterstraße 30, 24146 Kiel

Arbeitgeber

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Kober
Personalabteilung
Rüsterstr. 30, 24146 Kiel j.kober@skf-kiel.de
Telefon: 0431 6685102
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.