Erzieher für Ambulant betreutes Wohnen (w/m/d)

Schleswig
veröffentlicht

Ab sofort suchen wir in Teilzeit einen Erzieher (w/m/d)  für unser Ambulant betreutes Wohnen in Schleswig.

Die Trollkohnskoppel bietet vielfältige Leistungen im Bereich der Jugendhilfe und Eingliederungshilfe an. Kernkompetenz sind unterschiedliche Angebote der vollstationären Hilfe zur Erziehung sowie eine soziale Trainingsmaßnahme zur schulischen und beruflichen Eingliederung - das Trollprojekt. Die Gruppenstruktur reicht von Regelangeboten über individuelle psychotraumatologische Zusatzleistung bis zu intensiv betreuten kleinen Wohnangeboten - Intensiv-Gruppen. Insgesamt erhalten 85 junge Menschen in 11 dezentralen Wohngruppen vollstationäre Hilfe zur Erziehung ggf. mit Zusatzleistungen. Davon wird für 28 junge Menschen in kleinen Wohneinheiten bis maximal 7 Betreute intensive vollstationäre Hilfe angeboten. Als Anschlussangebot und Bindeglied zwischen vollstationären Leistungen und vollständig autonomer Lebensführung besteht die Möglichkeit der flexiblen ambulanten Betreuung im Rahmen von Jugendhilfe. Leitgedanken der pädagogischen Arbeit in allen Angeboten sind:


  • Bindungstheorie und Resilienz
  • Pädagogik des guten Grundes
  • Traumapädagogik
  • Partizipation
  • Ressourcenorientierung und Biografie


Zudem ist innerhalb der Trägerstruktur der Trollkohnskoppel eine vollstationäre Betreuung über das Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger und / oder psychischer Behinderung) im Haus Scholderup möglich. Darüber hinaus verfügt die Trollkohnskoppel über ein umfangreiches Angebot des ABW (Ambulant betreutes Wohnen) über die Eingliederungshilfe im eigenen Wohnraum.


Zu den Aufgaben gehören:


  • Zusammenarbeit mit Eltern, Ämtern, Behörden und Rechtsbetreuern
  • Begleitung und Hilfestellung im Bereich Gesundheit und Hygiene
  • Einsatz als Bezugsbetreuerin für mehrere psychisch beeinträchtigte Personen
  • Berichtswesen (Tagesberichte, Entwicklungsberichte und Hilfepläne)
  • Verwaltung der Medikamentenbestände
  • Gestaltung der Wohnbereiche zusammen mit den BewohnerInnen
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Verwaltung von Gruppengeldern



Voraussetzungen

Wir wünschen uns von Dir:

 

  • Flexibilität 
  • eigenständige Arbeitsweise
  • strukturiertes und gezieltes Arbeiten
  •  Einfühlungsvermögen 
  • Aufbau von Bindung und Beziehungsarbeit 
  • eine Staatliche Anerkennung bzw. vergleichbare Qualifikation

 

Es wartet auf Dich: 

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 
  • die Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, z.B. im Bereich Traumapädagogik 
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • ein großer Gestaltungsspielraum und Raum für Deine Ideen

 

Sei mutig, zögere nicht und bewirb Dich bei uns - ein tolles, aktives Team erwartet Dich!!!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Weitere Informationen findest Du auf unserer Homepage

Jetzt bewerben

Erzieher für Ambulant betreutes Wohnen (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Kinderhäuser und Wohnstätten Trollkohnskoppel

Kinderhäuser und Wohnstätten Trollkohnskoppel

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort ., 24866 Schleswig

Arbeitgeber

Kinderhäuser und Wohnstätten Trollkohnskoppel

Kontakt für Bewerbung

Frau Nadine Münch
Personalreferentin
Kinderhäuser und Wohnstätten Trollkohnskoppel