eine Schulsekretärin / einen Schulsekretär (m/w/d)

Lauenburg/Elbe
Stadt Lauenburg / Elbe

Die Stadtverwaltung Lauenburg/Elbe sucht zum 01.06.2024 eine Schulsekretärin / einen Schulsekretär (m/w/d) für die Offene Ganztagsschule Weingarten in Lauenburg/Elbe.

 

Die wöchentliche zu vergütende Arbeitszeit beträgt 28,50 Stunden, deren Verteilung sich an den Erfordernissen des Ganztagsangebotes und am allgemeinen Bedarf der o.g. Einrichtung orientiert (z.B. auch nachmittags).

 

Der Erholungsurlaub ist grundsätzlich während der Ferien zu nehmen. 

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • die Erledigung aller Sekretariatsaufgaben einer Schule

  • die Unterstützung der Schulleitung bei der Schulorganisation

  • die Unterstützung der Koordinatorin bei der Organisation des Angebots einer offenen Ganztagsschule

  • den Auskunfts- und Informationsdienst

  • die Akten- und Zeugnisverwaltung und die Erstellung von Statistiken

  • die Bearbeitung von Haushalts-, Kassen- und Rechnungsangelegenheiten im Rahmen des zugewiesenen Budgets

  • die Unterstützung und Vertretung der 1. Schulsekretärin der OGS Weingarten 

Wir suchen

eine/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossener Berufsausbildung im Bereich Büro bzw. Verwaltung und fundierten Kenntnissen und Erfahrungen bei der Erledigung von Sekretariats- und Büroaufgaben.

Wir erwarten

ein jederzeit freundliches und sicheres Auftreten, Einsatzfreude, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Flexibilität.

 

Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel) werden ebenso vorausgesetzt wie das sichere Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

 

Darüber hinaus werden Erste-Hilfe-Kenntnisse und deren unkomplizierte Anwendung in der täglichen Praxis erwartet. 

 

Die Stelle wird unbefristet mit der tariflich geregelten Probezeit ausgeschrieben, die Vergütung erfolgt im Rahmen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6 TVöD. 

 

Die Stadt Lauenburg/Elbe fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung

An dieser Stelle Interessierte werden gebeten, Ihre aussagekräftige Bewerbung (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, lückenlose Nachweise) ausschließlich per E-Mail bis einschließlich  07.04.2024 (E-Mail-Eingang in der Stadtverwaltung Lauenburg/Elbe) an die Adresse personalservice@lauenburg-elbe.de zu senden.

 

Bitte versenden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in einem einzigen PDF-Dokument. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungen, die diese Anforderung nicht erfüllen, nicht entgegengenommen werden.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Busch (Tel. 04153/5909-120) oder Herr Anderson (Tel.-Nr. 04153/5909-115) gern zur Verfügung.

Kontakt für Bewerbung

Arbeitsort

Weingarten, 21481 Lauenburg/Elbe

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Weingarten, 21481 Lauenburg/Elbe