eine*n Sozialpädagog*in( Bachelor, Master, Diplom ) oder eine vergleichbare Qualifikation als stellvertretende Leitung mit 39 h/ Woche (m/w/d) in Elmshorn

veröffentlicht

Der Verein für Jugendhilfe und Soziales Pinneberg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Team der vollstationären Wohneinrichtung


eine*n Sozialpädagog*in ( Bachelor, Master, Diplom ) oder eine vergleichbare Qualifikation als stellvertretende Leitung mit 39 h/ Woche


Die vollstationäre Wohneinrichtung ist eine Unterbringungsform nach SGB VIII für Kinder und Jugendliche ab ca. 6 Jahren.

Die Wohneinrichtung befindet sich in Elmshorn und kann bis zu 10 Kinder und Jugendliche aufnehmen. Es gibt weitere Plätze zur Verselbständigung. Die Kinder und Jugendlichen werden rund um die Uhr betreut und in ihrer Entwicklung professionell gestützt und begleitet.

Neben der Arbeit im Wohngruppenalltag und der Übernahme von Bezugsbetreuungen beinhaltet die Stelle die Übernahme von übergeordneten und strukturellen Aufgaben gemeinsam mit der Leitung der Wohneinrichtung. Eine Übernahme von Nachtbereitschaftsdiensten ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und herausfordernde sozialpädagogische Tätigkeit
  • Arbeit im Team, Fachlichkeit und kollegiale Unterstützung durch Fall- und Teambesprechungen, Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach TVöD und finanzielle Beteiligung an Zusatzversicherungen
  • die Übernahme der Leitung ist im Rahmen einer Nachfolgeregelung angedacht


Voraussetzungen

Wir wünschen uns:

  • ein Berufsabschluss als Sozialpädagog*in oder vergleichbar
  • gute Kenntnisse des SGB VIII sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
  • Erfahrung in der Wohngruppenarbeit
  • Fachkenntnisse über die Erziehung, Betreuung und Förderung belasteter Kinder und Jugendlicher
  • Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten und zur Personalanleitung
  • Gesprächsführungskompetenz, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen
  • Teamarbeit, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Entscheidungsfreude
  • Sicherheit im Auftreten, im Umgang mit Behörden sowie bei der Erstellung von Berichten
  • optional: Bereitschaft zu Nachtbereitschaften
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort-/Weiterbildungsveranstaltungen
  • der Führerschein der Klasse B



Ihre schriftliche, aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte mit dem Stichwort „stellvertretende Leitung Wohneinrichtung Besenbeker Str.“


Verein für Jugendhilfe und Soziales Pinneberg e.V.

z. Hd. Frau Ritt

Bauerweg 34

25335 Elmshorn

oder per E-mail an: bewerbung@ju-pi.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort -, 25335 Elmshorn

Arbeitgeber

Verein für Jugendhilfe

Kontakt für Bewerbung

Frau Heike Ritt