Dipl. Soz.Päd. für OKJA gesucht in Flensburg

Flitz gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

 

Wir suchen zur Unterstützung ab 01.01.2019 einen Dipl. Sozialpädagogen oder vergleichbare Qualifikation für 30 WS in der OKJA.


Die Zielgruppe des Jugendzentrums  AAK sind Kinder und Jugendliche - insbesondere mit Migrationshintergrund - aus dem gesamten Stadtgebiet Flensburg. Die beiden Säulen unserer Tätigkeit der Offenen Kinder-und Jugendarbeit sind ein Haus der offenen Tür in der Nordstadt sowie stadtteilübergreifende Aktionen und Angebote für unsere Zielgruppe.

Wir bieten sowohl eine Anlaufstelle mit pädagogischen Ansprechpartner*innen als auch einen Treffpunkt mit Freizeit- und Bildungsangeboten.

 

Unsere Angebote werden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen entwickelt, damit sie sich an den altersspezifischen, geschlechtsspezifischen und soziokulturellen Interessens- und Lebenslagen unserer Besucher*innen ausrichten. Wir fördern und ermöglichen aktive Beteiligung.

Der Prozess persönlicher Identitätsbildung ist gleichsam ein Prozess gesellschaftlicher Integration.  In unserem Selbstverständnis ist Bindungsarbeit Kern unserer pädagogischen Tätigkeit.  Fundament unseres Handelns ist eine klare kinder- und menschenrechtsorierentierte Haltung.  

Mit den grundlegenden Prinzipien Niedrigschwelligkeit, Freiwilligkeit und Offenheit ist AAK auch ein erster Anlaufpunkt für viele Jugendliche mit Fluchterfahrung geworden.

Deshalb erweitern wir unsere Angebote, um diesen neuen Besucher*innen trotz sprachlicher Barrieren verstärkt Kompetenzen vermitteln zu können, die in unserer pluralisierten Gesellschaft wichtig sind. Die Arbeit mit fluchterfahrenen Jugendlichen braucht überdies die Fähigkeit zu angemessenem Umgang mit ihren individuellen Belastungen, wie Verunsicherung, Verlust, Traumata.

Darüber hinaus wollen wir gemeinsam neue Unterstützungsnetzwerke knüpfen.

Die Stelle ist im Rahmen eines von der Stadt Flensburg geförderten Modellprojektes zunächst auf drei Jahre befristet.

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thorsten Kanz unter Tel. 0461/ 146 143 38

 

Bewerbungen richten Sie bitte an

Flitz gGmbH, z.H. D. Wiese

Westerallee 137, 24941 Flensburg

oder

per mail an

wiese @flitz-flensburg.de

Voraussetzungen

Dipl. Soz.Päd. oder vergleichbar

Jetzt bewerben

Dipl. Soz.Päd. für OKJA gesucht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs.sh ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Flitz gGmbH Flitz gGmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Neustadt 12, 24939 Flensburg

Arbeitgeber

Flitz gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Doris Wiese
Westerallee 137, 24941 Flensburg wiese@flitz-flensburg.de
Telefon: 0461 14614331
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.